Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    Story... Nummer 6?!

    Austausch
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 11:50 am

    Sie nahm die Uhr und ließ sie unter ihrem Rock verschwinden, wo sie auch schon die eine oder andere Sache bereit hielt. "Damit kann ich leben...." Als sie Nija vorstellte, hob sie den Kopf und musterte das Mädchen, schien einerseits überrascht, erfreut und zugleich traurig. "Wo hast du dieses kleine Ding denn her. Mein Gott, sie erinnert mich an eine der Himmlischen. Komm zu Doris und lass dich anschauen."
    Ein wenig zögernd ging ich zu der Frau, die mich so einfach ertappt hatte. Plötzlich zog sie mich an sich. "Ach wirklich niedlich. Geht nur erstmal aufs Zimmer. Ich bringe euch dann etwas zu Essen. Keine Sorge."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Fr Apr 24, 2015 11:54 am

    Doris war tatsächlich ein Herzchen. In anderen Städten würde ich geachtet. Es gab taffe Frauen und draufgängerische Männer, die die verschiedensten Abstiegen führten. Aber selten fühlte es sich so nach Heimat an wie hier.
    "Da haben sich ja zwei gefunden!", überspielte ih meine Emotion.
    "Sie redet auch die ganze Zeit von den himmlischen. Ich hab sie in einer Gasse aufgegabelt und sie redete wirr. Von Flügeln und was nicht alles. Als seien wir Kinder.,," ich verstummte und schüttelte den Kopf.
    "Wie auch immer. Komm mit, kleine!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 12:02 pm

    "Es ist doch nichts Schlimmes, wenn man an seinem Glauben hängt Schatz." Kurz fuhr sie mit einer Hand an ein Medallion, dass aus einem Flügel und einem Heiligenschein bestand, das Kennzeichen der Himmlischen. Sie wusste von ihrer Abneigung und verschwand dann im hinteren Zimmer, wo kurz darauf wieder Töpfe klirrten.
    Ob ihr bewusst war, dass ich sie hörte? So war sie wenigstens ehrlich, aber es war gut zu wissen, dass sie nicht glaubte, wo ich herkam. Gemeinsam mit ihr ging ich in ein kleines Zimmer mit zwei Betten, Tisch und einer Truhe. Es war zwar alles etwas verlebt, aber sauber. "Du hast mir deinen Namen noch nicht genannt."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Fr Apr 24, 2015 12:10 pm

    Ich blickte der Wirtin nach und mir wurde beinahe warm ums Herz. Dann ging ich mit dem kleinen Engel aufs Zimmer. Ihre Frage überraschte mich nicht wirklich. Sie hatte ja bereits mehrmals nach meinem Namen gefragt. "Eva!", gab ich leicht süffisant zurück, wurde dann aber relativ ernst. Ä
    "Du kannst mich einfach eva nennen!" Ich legte meinen langen Mantel ab, an dem der Staub der Stadt klebte. Meine neue Bekanntschaft trug zwar weiß, war aber vo, Dreck verschont geblieben.
    Unter meinem mAngel trug ich eine brunrote Tunika, als ich diese öffnete kam ein ehemals weisses Hemd zutage, das einen blutfleck über der Schulter hatte.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 12:18 pm

    Eva? Dann hatte ich jetzt zumindest ihren Namen. "Freut mich deine Bekanntschaft zu machen. Ich bin dir wirklich dankbar für deine Hilfe", freute ich mich darüber, dass sie mir jetzt endlich ihren Namen genannt hatte. Dann erblickte ich aber auch schon den Blutfleck und sprang auf. "Was...was ist das? Du bist ja verletzt! Wieso hast du denn nichts gesagt." Eine Sekunde später stand ich vor ihr und musterte besorgt die Wunde. "Ist es sehr schlimm? Schmerzt es?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Fr Apr 24, 2015 12:21 pm

    Ein gutmensch. Ein gutmensch durch und durch.
    "Es ist nur ganz oberflächlich! Das Blutet wie sau, aber sonst geht es in Ordnung. Die Wirtin bringt mir gleich ein neues Hemd hoch. Dann zieh ich mich um!
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 12:27 pm

    "Aber das wird die Wunde nicht entfernen." Wenn ich schon keine echte Himmlische war, vielleicht war meine Magie geblieben. Ich zog das Hemd beiseite und wischte ein wenig Blut beiseite. Bei der Wunde handelte es sich um eine Schnittwunde und die war vielleicht nicht tödlich, aber bestimmt schmerzhaft. Mit einem kurzen Spruch brachte ich meine Handinnenflächen zum Glühen. Dann konnte ich wenigstens noch das. Schließlich waren auch einige Menschen dazu im Stande, es war also wohl nicht zu auffällig und so ließ ich die Wunde verschwinden, bis nur noch die Blutspuren zurückblieben. "Ist es jetzt besser?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Fr Apr 24, 2015 8:15 pm

    Ich beobachtete sie ohne großen Kommentar und ohne sie mein Erstaunen spüren zu lassen. Bei den Villen hatten sie leute, die solche Dinge konnten.
    Aber hier, so kurz vor den Slums war es extrem selten, und wenn, dann machten die Leute daraus normalerweise Geld.
    Eine Wahnsinnige mit Gabe. Das war meistens gefährlicher als die, die einfach nur durchgedreht waren.
    "Danke!", brachte ich hervor und fuhr über die Stelle, wo der kleine Schnitt war. "Konntest du das schon immer?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 10:49 pm

    "Ja, konnte ich. Ich kann auch noch den ein oder anderen Trick. Ist ja nicht sonderlich schwer.", erklärte ich und senkte langsam die Hand, als ich sicher sein konnte, dass die Wunde wirklich genügend verheilt war. Der zurückgebliebene Kratzer würde auch noch von selbst verschwinden, hauptsache sie hatte keine Schmerzen mehr. 
    Anscheinend schien sie ein wenig überrascht und wollte etwas sagen, als die Gastwirtin einfach hereinplatzte. Sie entdeckte das blutige Hemd und verzog das Gesicht, während sie ein Tablett mit dampfenden Essen abstellte. "Kind, was hast du nur wieder mit dir anstellen lassen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Fr Apr 24, 2015 11:52 pm

    "Das ist nur was oberflächliches gewesen. Ein Kratzer, weiter nichts", versicherte ich ihr und nahm das weiße, reine Hemd entgegen, dass sie mir mitgebracht hatte. Da fühlte man sich gleich sauberer, und wenn ich jetzt noch ein kurzes Bad nehmen würde, wäre ich wie neugeboren.
    ErSt einmal war aber essen dran und ich setzte mich auf.
    "Du bist ein Schatz!", sagte ich mit Blick auf das Essen
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 11:55 pm

    "Dein Lieblingseintopf. Hatte noch ein paar Linsen übrig und das könnt ihr beide wohl gebrauchen. Daneben noch etwas Honigwein und ein Krug Wasser für die Nacht. Lasst es einfach stehen, wenn ihr fertig seit. Ich hole es dann morgen ab. Schlaft gut", verabschiedete sich und schloss die Tür hinter sich leise. "Eine wirklich liebe Frau."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Sa Apr 25, 2015 12:01 am

    Da musste ich ihr tatsächlich vorbehaltlos zustimmen.
    "Eine der nettesten personen, die du hier in dieser Stadt finden wirst, glaub mir. Sie ist ein Engel der sich auch noch um die letzten arschlocher ehrlich sorgt!"
    Ich nahm einen Löffel und aß voll Hunger. "Und ihr Eintopf ist göttlich!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Sa Apr 25, 2015 12:06 am

    Ich setzte mich zu ihr an den kleinen Tisch und nahm selbst einige Happen zu mir. Solch ein Essen hatte ich noch nie zu mir genommen, aber einige Mal gesehen, wie es die Sterblichen aßen. Es wärmte meinen Körper von innen und half mir das Geschehen von heute ein wenig zu verarbeiten. "Ich würde nicht göttlich sagen, aber es ist wirklich hervorragend. Da hast du recht." Nachdem die Schüssel leer war, lehnte ich mich vorsichtig zurück. Noch immer fühlte es sich merkwürdig an, ohne Flügel da zu sitzen. Es musste doch irgendeine Möglichkeit geben wieder zurückzukehren. Deswegen musste ich in eine Kirche. Dort würde ich sicher etwas in einem der Bücher finden. Sterbliche sammelten das Wissen über uns, genauso wie wir selbst.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Sa Apr 25, 2015 12:13 am

    "So!"Ich stand auf und schob die Schüssel leicht von mir, atmete durch und stand auf. "Ich für meinen Teil gehe mich jetzt erstmal ein wenig säubern, was du so lange machst ist mir herzlich egal. Aber wir werden hier gemeinsam übernachten. Wär ja unverantwortlich, dich draußen alleine rumrennen zu lassen!"
    Ich ging zur Tür und schleppte einen Zuber mit, ersteinmal war Wasser holen angesagt.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Sa Apr 25, 2015 12:20 am

    Ich sagte dazu nicht viel. Aber bei ihr wäre es wirklich nötig, dass sie sich wusch. Ich war von dem meisten Dreck verschont geblieben und konnte darauf gut verzichten. Außerdem wollte ich sie nicht um mehr als nötig bitten, wo sie mir schon soviel gegeben hatte. Sollte es mir möglich sein in den Himmel zurückzukehren, würde ich darum bitten sie segnen zu lassen, damit sie nach ihrem Ableben ein Teil von uns werden konnte. Sie hatte so ein gutes Herz. Ich lächelte und verlagerte mich vom Tisch auf das Bett. "Vielen Dank."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Sa Apr 25, 2015 12:23 am

    Ich ging hinunter in den Hof, zog Wasser an der spule hoch bis es reichte, ging damit wieder hoch. Wasser war eine der schwersten dinge zu tragen und ich hatte immer Respekt vor den Mägden gehabt, die den tag über kaum anderes tage und Oberarme hatten, um die sie von Männern beneidet wurden.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Sa Apr 25, 2015 12:26 am

    Der Bottich knallte auf den Boden, als sie ihn fallen ließ und etwas Wasser verteilte sich über den Boden. Still saß ich auf dem Bett und betete im Stillen zum Allmächtigen, schreckte aber auf, als sie wieder hereinkam. Anders als wir, besaßen die wenigsten Sterblichen heilige Quellen, in denen sie sich reinigten. "Soll ich dir helfen das Blut wegzuwaschen?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Sa Apr 25, 2015 12:30 am

    "Bekomme das schon hin! Du kannst mal sehen, vielleicht brauche ich dich nachher für den rücken. Abe mal sehn... Ich denk, ich bekomm das hin!"
    Ich Striff mein Oberteil ab und wusch mit dem kalten Wasser das Blut und den druck der Strasse ab, versunken in diese Aktion. Ich zelebrierte es immer
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Sa Apr 25, 2015 2:34 am

    "Na gut...", murmelte ich leise und beobachtete sie dabei, wie sie sich wusch, bis die schlimmsten Reste verschwunden waren. Dafür war das Wasser nun mehr als trüb von all dem Dreck, den sie abgewaschen hatte. "Wie kommt es, dass man so dreckig wird und dann auch noch die Wunden. Wurdest du von Monstern überfallen?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Sa Apr 25, 2015 10:36 pm

    "Monster?" Ich lachte auf.
    Das Bild gefiel mir. "Ja, ich denke, so kann man das auf jeden Fall sagen!" Ich schüttelte leichz den Kopf. "Naja, nicht ausschließlich. Ich hab einen Job, bei dem ich mi h dreckig machen muss!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Sa Apr 25, 2015 11:28 pm

    "Und bei dem du verletzt wirst. Bist du Soldatin? Die Uhr, die du da hattest sah sehr wertvoll aus. Wurdest du damit bezahlt? Dann musst du gute Arbeit geleistet haben", stellte ich fest.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Apr 26, 2015 12:07 am

    "Ich dachte, du wüsstest alles über die Menschen dieser Stadt!", sagte ich leicht spöttisch und rubbelte mich mit einem Tuch ab. Meine Haut war jetzt, ganz gewaschen, heller und Sommersprossen zeichneten sich ab, aber der Teint war nach wie vor eher ländlich sandfarben und harmonierte mit den rötlichen Haaren.
    "Dann müsstest du das doch auch wissen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Apr 26, 2015 12:14 am

    "Ich kenne nicht direkt jeden einzelnen Menschen auswendig. Ich passe ja eigentlich erst seit einem Monat auf alles auf und dich habe ich nur gesehen, wie du die Stadt aus irgendwelchen Gründen verlassen hast. Und seit heute bist du wieder hier. Wie soll ich also wissen, was genau du machst`?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Mo Apr 27, 2015 9:49 pm

    "Ich überlebe", gab ich zur Antwort.
    '"Und dafür nehme ich mir, was ich brauche. Nahrung. Bezahlung. Kleidung. Ich stehle, kleines Mädchen. Ich stehle!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 7:07 am

    "Stehlen?" Dann war sie also doch kein so guter Mensch und diese Uhr....war ich hier, weil sie einen anderen Menschen bestohlen hatte? Sofort fühlte ich mich schlecht und stand auf. "So etwas sollte man nicht tun, aber....du hast mit mir geteilt, also kannst du kein absolut schlechter Mensch zu sein. Wenn du in die Kirche gehst, kannst du dich immer noch segnen lassen."

    Gesponserte Inhalte

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 18, 2017 12:51 am