Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    Story... Nummer 6?!

    Austausch
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 7:52 am

    Ich lachte leise und schüttelte leicht den Kopf.
    "okay, das ist echt seltsam, das glaube ich dir!", sagte ich und lachte.
    "Ist wirklich scheisse dunkel hier...!" Ich zog die Nase leicht kraus. "Wo ist die scheiss Stadt...!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 7:55 am

    "Ich weiß nicht...ich kann sie nicht sehen." Mittlerweile war die Sonne vollständig versunken und der Mund strahlte am Himmel, doch sein Licht reichte nicht bis hinab auf die Erde. "Und wenn wir versuchen irgendwo hier ein Lager aufzuschlagen?....oder wir reiten noch ein kleines Stück. An Straßen wie diesen gibt es manchmal auch Gasthäuser."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 7:59 am

    "Wir lassen das jetzt so, okay? Wir nehmen das nächste gasthaus was sich uns anbietet!"
    Ich hatte keine Angst vor Monstern und ähnlichem, aber sie hatte mich irgendwie ein wenig beunruhigt.
    tatsächlich kamen wir an eine Ansammlung von drei, vier häusern und eines von ihnen hatte einen Hof angeschlossen und bot Zimmer an.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 8:02 am

    Ich erkannte die Erleichterung in ihrem Blick, als wir wieder ein Stück Zivilisation erreichten. Anscheinend handelte es sich um eine Kneipe und Gasthaus für die umliegenden Dörfer. Den aus dem Haupthaus drang laute Musik und einige Pferde standen in einem kleinen Pferch beieinander. "Dann werden wir wohl für heute Nacht hier schlafen..." Wir hatten nicht soviel Weg zurückgelegt, wie ich es mir gewünscht hätte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 8:09 am

    Ich sprang an und strich Kapuze und haar zurück.
    "Wir müssen durchhalten damit das geld bis zur Stadt reicht... ich bin nicht gut im verhandeln und sparsam auch nicht unbedingt! Also zahle ich oft über wert da ich viel mit wahre gegen wahre arbeite! Morgen müssen wir schneller oder länger reiten!"
    Ich trat in das Gasthaus, das ehe ein familienhaus mit Gastzimmer war.
    "Verzeihung...?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 8:13 am

    Ein Mann im mittleren Alter kam zur Tür. Aus dem hinteren Teil hörte man Geschirr klimpern, wo seine Frau wohl bereits das Abendessen zubereitete. Sein Blick flog über Eva und landete auf mir, wo er einen Moment lang ruhte, dass ich bereits unsicher wurde. Für mich war es noch immer ein mehr als ungewohntes Gefühl, das ich gesehen werden konnte. "Ja? Wie kann ich euch helfen?" Zwei Frauen, die allein unterwegs waren, erweckten doch ein gewisses Misstrauen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 8:18 am

    "Ich würde gerne... Ein Zimmer nehmen. Die Nacht ist schneller gekommen als gedacht und unsere Begleitung wurde anscheinend aufgehalten... Können sie uns ein Nachtlager bieten?", fragte ich mit dem zartesten lächeln zu dem ich in der Lage war.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 8:24 am

    Wieder musterte er uns beide und ich machte es Eva einfach nach. Die Vorstellung Geld zu verdienen, schlug man auf dem Land nicht aus und von zwei Frauen erwartete man nicht, dass sie gefährlich sein konnten. "Natürlich. Das Zimmer kostet 10 Münzen die Nacht. Für Essen müsstet ihr nochmal 5 drauflegen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 8:29 am

    "ich möchte fragen, ob ich damit bezahlen kann...!" Ich reichte ihr einen Ring mit einem Rubin.
    "Ein erbstück, womöglich ei schönes Geschenk für eure Frau - zum nächsten Hochzeitstag womöglich? Oder habt ihr Töchter?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 8:32 am

    Sein Blick weitete sich. Auf dem Land so ein Schmuckstück zu sehen war selten. Sofort packte er es und biss er wenig elegant darauf, musterte den Stein und steckte ihn dann ein. Sein Misstrauen schien wie weggeblasen. "Das reicht selbstverständlich. Hier der Schlüssel. Meine Frau kocht gerade und wird das Essen dann hochbringen. Möchtet ihr auch ein Frühstück? Die Pferde werde ich in meinem Stall unterbringen." Eine seltsame Wandlung, nur weil er einen Ring bekommen hatte. Schon irgendwie komisch.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 8:40 am

    Wie er mich wieder Voll redete. Menschen waren so unfassbar armselige menschen! Ich riss mich zusammen und fand es schade, dass er auf meine Frage nicht geantwortet hatte. 
    "Frühstück so früh es euch mögclih ist. Gegen sieben, wenn das geht!Und wir brauchen neue decken für die Pferde und Sättel!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 8:45 am

    Er nickte wieder, reichte ihr den Schlüssel und sah ins Innere. Meine Tochter wird ihnen das Frühstck bringen, meine Frau das Abendessen. Es ist in einer Stunde fertig, aber bei den Sätteln werde ich ihnen leider nicht weiterhelfen können. Warum braucht ihr neue?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 8:56 am

    "Eine weite reise!", stellte ich fest und lächelte. "Ich möchte ihre Tochter nicht so früh aus den Federn holen... Macht es, wie es euch beliebt! Gerne können sie es auch verändern und da Abendessen von er Tochter bringen lassen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 9:17 am

    Ich verfolgte das Gespräch ein wenig desinteressiert, sah über das kleine flache Gelände. Der Mann besaß das einen Hof mit kleinem Gästezimmer. Nebenan war die Kneipe. Ich bekam nur kurz mit, dass Eva darum bat, dass sie Tochter kommen sollte und er zustimmte. Danach gingen wir zu dem Gastzimmer. Es war einfach eingerichtet mit zwei Betten, Truhe und einem Tisch mit Stuhl. Ich setzte mich aufs Bett und stellte fest, dass die Matratze aus Stroh bestand. "Warum wolltest du unbedingt, dass die Tochter nach oben kommt?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 9:23 am

    Ich zuckte mit den schultern.
    "Ich mag es, mich mit schönen menschen zu umgeben und will wissen ob sie einer ist. Und abschätzen, ob der Vater eher ihr oder der mutter den ring schenken wird... oder ihn verkaufen... wie alt die kleine ist, so alt wie wir oder erst zwölf... Was weiss ich!" ich lächelte leicht.
    "War eine Eingebung!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 9:29 am

    "Hmm..." So ganz verstand ich es nicht wirklich, aber sie würde schon ihren Grund haben. Schlecht konnte er nicht sein. Müde ließ ich mich auf das Bett fallen und schloss die Augen, schlief schon halb ein.
    Eine Stunde später klopfte es kurz an der Tür und ein Mädchen, dass um die 18 Jahre alt sein musste, trat ein. Sie besaß leicht strohige braune Haare, die sie grob zusammen gebunden hatte, eine breitere Nase von ihrem Vater, die im ansonsten eher schmalen Gesicht etwas Fehl am Platz wirkte. Die Augen besaßen ein unauffälliges Brau, jedoch mit einem grünen Schimmer. "Das Essen. Wir haben etwas Brot von heute morgen, Hirsebrei und etwas Geflügel."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 9:37 am

    Ich stand auf und nahm das essen mit einem Lächeln entgegen.
    "Dankeschön... Miene Begleiterin schläft leider schon, linst du mir beim essen Gesellschaft leisten? in der fremde ist es immer ein wenig beschwerlich, einsam zu speisen!"
    Ich deutete auf den zweiten Stuhl dem meinigen gegenüber.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 9:50 am

    Das Mädchen wirkte verunsichert, dass ein Gast sie darum bat. Aber als Eva sie freundlich anlächelte, beschloss sie doch, sich zu ihr zu setzen. Gleichzeitig fiel ihr Blick auf Nija, die bereits tief und fest eingeschlafen war und wohl diesen Abend nicht mehr aufwachen wollte. "Sehr gern...ähm...woher..kommt ihr?", bemühte sie sich von sich aus mit ihr zu sprechen. Bis auf ihre Eltern und den einen oder anderen Reisenden hatte sie noch nicht so viel Kontakt zur Außenwelt gehabt.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 9:59 am

    Aus der Stadt!" Ich gönnte mir einen bissen, legte den kopf schief und kniff die Augen abschätzig Zusammen. 
    "und du? Bist du schonmal hier rausgekommen? Wie sieht es aus mit dem großen leben, hm? Warst du schon einmal auf einer reise?" Ich blickte ihr direkt in die Augen während ich sprach.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 10:01 am

    Das Mädchen erwiderte ihren Blick für wenige Sekunden, bevor sie in eine andere, undefinierbare Richtung sah und den Blick dann auf ihre Hände richtete. "Noch nicht wirklich. Manchmal gehe ich mit Vater in umliegende Dörfer, wo ich ihm beim Verhandeln helfe. Irgendwann werde ich heiraten und auf einem anderen Hof als diesem leben, vielleicht bringt mich das auch in die Stadt."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 10:09 am

    "Möchtest du in die Stadt?" Sie lachte leise.
    "Was frage ich, jedes junge Mädchen möchte in die Stadt, oder?"
    Sie lachte leise.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 10:15 am

    "Ich will sie auf jeden Fall sehen. Das Landleben ist nicht schlecht, ich liebe Tiere und die Arbeit macht mir nichts, aber ich will nicht so ganz in der Einöde leben. Einfach eine Tagesreise in den Norden, da ist die große Stadt. Dann wäre ich noch nahe genug bei meinen Eltern, um sie besuchen zu können."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 10:26 am

    Ich nickte.
    "genau das ist die Stadt in die wir gerade reisen... Ich ar schon oft da, ich reise viel mit Händlern!" Ich holte ein kleines Messing-Medaillon heraus, das aber sichtlich nicht für da war, um den Hals getragen zu werden, sondern ein kleines Bild zu umrahmen und zu schützen.
    "Das ist ein Gemälde meiner Lieblingsstrasse dieser Stadt... Eine Strasse der Künstler und Maler. mach es auf!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am So Mai 10, 2015 10:31 am

    Behutsam nahm sie das Medaillion und öffnete es. "Eine Straße der Künstler und Maler? Das klingt aufregend. Wir hatten hier einmal einen reisenden Künstler. Er hat für mich ein Portrait von mir gezeichnet."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4227
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am So Mai 10, 2015 10:47 am

    "Ich hatte für solche Dinge nie Zeit...!"; sagte ich. "Zum Selbst malen, meine ich. Auch wenn es mich immer ziemlich interessiert hat!"
    Ich beugte much vor und legte mein Kinn auf eine meiner Hände, während ich weiter aß. 
    "Vielleocht treffen wir uns ja eines Tages mal in genau der straße!"

    Gesponserte Inhalte

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Okt 18, 2017 8:15 pm