Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    Story... Nummer 6?!

    Austausch
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 7:21 am

    "Segnen..." Ich lachte abfällig und hielte den waschzuber zur für. "Ich hab genug vom segnen! Sie erlassen dir die Schuld nur gegen Geld und Sorgen dafür dsss es so viel ist, dass du zum Zahlen Schuld auf dich Laden musst...!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 7:23 am

    "So funktioniert ein Segen nicht...einem Menschen sollten seine Taten nicht gegen Geld vergeben werden, sondern weil er sie ernsthaft bereut", bemerkte ich und dachte eine Sekunde darüber nach ihr zu helfen, aber dann hatte sie den gefüllten Bottich auch schon aus dem Zimmer geschafft. "Ich bin in dieser Welt kein Pfarrer, aber wenn du magst kann ich das auch machen, wenn wir in der Kirche sind."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 7:38 am

    "Danke, aber ich hab mit der Kirche nicht mehr viel am gut!" , bemerkte ich trocken. "Wenn du hin willst begleite ich dich, aber die Schwelle werde ich nicht überqueren. Ich bereue meine Taten auch nicht, jeder ist sich selbst der nächste!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 7:44 am

    Die Schwelle nicht übertreten? "Dein Denken schadet doch nur dir selbst. Menschen sollten einander helfen. Aber ich kann dich wohl zu nichts zwingen. Dennoch wäre ich dir dankbar, wenn du mich begleiten würdest. Ich bin mir sicher, dass du im Herzen gut bist."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 7:49 am

    "Helfen tu ich!", sagte ich wichtig. "Das kann ich sehr gut, ich bin Söldnerin! Vermisch nicht Menschlichkeit und Religion!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 7:54 am

    "Ich spreche auch nicht von der Religion, sondern dem Glauben. Wenn du nicht dieser Kirche folgst, glaubst du zumindest an die Hüter?" Meine Augen funkelten leicht und ich neigte mich ein Stück nach vorn. Ich wusste, wie auch alle anderen Menschen, dass viele der Sterblichen an uns zweifelten. Aber noch nie hatte ich einen gesehen, der nicht an uns glaubte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 8:15 am

    "Was wird das? Ein Verhör? Bist du einer diese Inquisitoren?
    Ich musterte sie misstrauisch. Und das obwohl sie so wahnsinnig schien!
    "Ganz ehrlich, was soll diese Fragerei?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 8:22 am

    "Inquisitor? Was soll das sein? Ich denke nicht, dass ich so etwas bin. Ich wollte doch nur wissen, ob du an u...die Himmlischen glaubst oder nicht. Ist das so eine schwierige Frage?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 8:48 am

    "Eine schwierige Frage wenn die Antwort vorgegeben ist!"
    Ich stemmte die Hände in die Hüften und hob herausfordernd das Kinn
    "Ich glaube nicht an diese utopischen Flatterviecher, wenn dus unbedingt wissen willst!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 9:13 am

    "Utopische Flatterviecher?" Das kam wirklich einer Beleidigung nahe. Dachte sie wirklich, dass es uns nicht gab? Und dann beleidigte sie uns auch noch? Meine Wangen verfärbten sich langsam rot und ich schüttelte mit dem Kopf. "Himmlische sind keine Flatterviecher. Sie beschützen die Sterblichen, damit sie nicht zu sehr auf Abwege kommen. Genauso, wie es der Allmächige einst vorgegeben hat."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 9:23 am

    Ich warf mutlos die Arme in die Luft.
    "Damit man nicht auf Abwege kommt? Was soll das denn heissen? Ich habe viele Leute gesehen due auf Abwegen sind. Mich inklusive. Und es hat noch nie irgendjemanden interessiert!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 9:29 am

    "Weil du daran glaubst, ja. Aber das ist nicht wahr. Nur können Sterbliche sie einfach nicht sehen. Aber das müssen sie auch nicht. Man sollte nur wissen, dass man nicht allein ist."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 9:34 am

    "Nicht allein ist...", wiederholte ich und lächelte melancholisch.
    "Ein schönes Bild!"
    Ich riss mich los und seufzte. "Lass uns schlafen gehen. Morgen können wir immernoch zu deiner Kirche gehen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 9:42 am

    Ob ich es geschafft hatte, dass sie nicht mehr so schlecht von uns dachte? Das wäre ein Anfang, aber ich konnte einer Sterblichen nicht einfach offenbaren, wer ich war. Wer würde mir glauben, so ohne Glorienschein und Flügel. Und meine Fähigkeiten waren hier wohl sowieso nur auf die der Sterblichen beschränkt. Ich riss mich wieder aus diesen Gedanken und nickte. "Ja, das wäre sicher richtig."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 9:52 am

    "Denk ich mal auch!" Ich verbot mir selbst gegenüber, weiter über dieses Religion-Zeug nachzudenken. Das stresste nur unnötig ind machte mich immer so ärgerlich melancholisch.
    "Schlaf gut..." Ich legte mich in eines der sauberen, gemachten Betten wie auf Wolken und schlief schnell ein.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 10:03 am

    Die Betten waren frisch gemacht und sehr weich. Dennoch war es seltsam in solch einem Bett zu schlafen, an einem unbekannten Ort. Doch die Erschöpfung holte mich schnell ein und ließ mich einschlafen. Im Traum wiederholte sich das, was am gestrigen Tag geschehen war. Ich sah mich wieder auf der Feier, meinen Lehrmeister neben mir, der zusah, wie ich meine Ausbeute bei den Sterblichen dem Weltenbaum darbot. Dann begann er hell zu leuchten und ich dachte schon an die Erfüllung der Prophezeihung, als alles schief ging. Ein dunkler Strahl, der aus dem Reich der Sterblichen, von der Erde kam und auf einmal dieser starke Wind. Ich konnte mich nicht mehr halten und stürzte hilflos auf die Erde. "NEIN!" Mit einem Schrei erwachte ich, die Hand nach der meines Meisters ausgestreckt, doch er war nicht da. Ich blinzelte einige Male und fand mich in dem kleinen Zimmer des Gasthaus wieder. Tageslicht bildete durch die dünne Gardine Flecken an der Wand und erhellte den Raum ein wenig.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 10:07 am

    Ich Schlief Traumlos und tief. Mein Körper saugte alle Ruhe auf wie ein Schwamm. So lange hatte ich mir kein schönes Bett mehr gegönnt!
    Aufgeschreckt wurde ich von einem gellenden Schrei. Nicht dem meinigen, nicht dem eines Gefangenen. Ich fuh in die Höhe und brauchte eine Sekunde, um zu verstehen wo ich war, und woher dieses kleine Mädchen neben mir kam. dann Verstand ich und strwckte mich gähnend.
    "Na, dir auch einen wunderschönen guten morgen!", brummelte ich.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 10:20 am

    Langsam atmete ich ein und aus, bevor ich sprechen konnte. "Einen....einen guten Morgen", wünschte ich ihr zurück und setzte mich dann völlig auf. Damit hatte ich sie wohl aufgeweckt. Prüfend sah ich an mir herab und tastete auch an meinem Rücken herunter. Es fühlte sich nicht so an, aber vielleicht hatte ich dort ein Siegel? Irgendetwas, dass zeigte, dass dort mal etwas gewesen war. "Kann ich..dich was fragen? Kannst du dir kurz meinen Rücken ansehen?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 10:22 am

    "So eine bist du, ja?", witzelte ich, schälte mich aber aus den Laken. Schreiend aufwachen... Das passte ins Bild der verrückten.
    "Na zeig mal her... Alles ok? Hast du schlecht geträumt?" Ich hockte mich hinter sie auf ihr Bett.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 10:25 am

    Ich verstand ihre Frage wieder nicht und auch nicht, warum sie so grinste. Bat ich um etwas Unanständiges? Nein, das war es nicht. Aber sie war ja auch ein wenig seltsam, deswegen ging das wohl. "Nein", log ich auf ihre zweite Frage, da ich es ihr einfach nicht erzählen konnte und hob mein Hemd ein wenig an.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 10:29 am

    Ich schob ihr Hemd hoch und musterte die alabasterartige Haut, die seltsam makellos war. Das war ungewöhnlich für eine wahnsinnige.
    "Hier ist etwas.. Es sieht ein wneig aus wie eines jener Henna-tatoos, die sie auf Volksfesten anbieten. Nur eher ausgeblichen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 10:32 am

    Dann war dort wirklich etwas?! Sofort sprang ich auf und griff über die Stelle, die sie eine Sekunde vorher berührt hatte. "Da waren sie...." Eine Tätowierung? Also war es tatsächlich eine Versieglung? Wenn ich Glück hatte, konnte ich sie in der Kirche loswerden und vielleicht wurde dann alles wie früher, dachte ich hoffnungsvoll. "Vielen Dank."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Di Apr 28, 2015 10:40 am

    "Jaja, kein pronlem. Ein bisschen abtasten am Morgen Hat noch nie geschadet!"
    Ich schlüpfte in mein Wams, sowie in Hemd und Rock. Ä
    "Du wolltest doch zur Kirche!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Nia am Di Apr 28, 2015 10:48 am

    "Ach ja stimmt! Am besten zu einem, dass ein großes Weihwasserbecken besitzt...die Kirche auf dem Hauptplatz. Das wäre der perfekte Platz. Wo wir gestern auch schon waren."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Charly am Do Mai 07, 2015 12:15 am

    "Dann los!" Ich wollte nicht zu viel Zeit verlieren. Ich war schließlich nicjh einfach so hierher gekommen. Größtenteils aus Nostalgie, aber auch hier hatte ich Dinge zu erledigen.
    Unten legte ich den Schlüssel auf die Theke. "Danke für den Aufenthalt!", sagte ich mit einem leichten Lächeln. "Nimm das als Anzahlung, falls ich nächstes mal Pleite bin wenn ich hier eine Unterkunft brauche!" Ich legte ein schmalen filigranes Holzkreuz auf das Holz der Theke. Ich Hatte viele Schulden und nicht dauerhaft Geld, sondern immer mal auf einen Schlag sehr viel und ich musste diese Unterkunft absichern, weil man nie wusste wann man einen Zufluchtsort brauchte.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Story... Nummer 6?!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 18, 2017 12:49 am