Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Austausch
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 8:02 am

    Es dauerte kaum eine Minute, als ich den Mann wieder losließ und mir die Reste des Blutes mit einem Tuch wegwischte. Einen Moment lang blieb ich in diesem Zustand nach dem Trinken, in dem ich das Leben des Gegenübers kurz nach empfand, nur ein Hauch und wieder fragte ich mich, ob das alle Vampire bei trinken so empfanden wie ich. Schließlich stand ich dann aber doch auf. "Also..ich bin dann fertig...". Kurz wandte ich mich zu dem Mann. Als ich leicht über die kleine Wunde wischte, verschwand sie. Den kleinen Trick hatte ich schon recht früh selbst gelernt. "Vielen Dank", meinte ich noch leise zu ihm.

    "Ja, ich denke, darauf können wir uns einigen", stimmte er noch nicht ganz so glücklich zu. Allerdings musste er Phoebe vertrauen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 11:38 am

    Der Mann, von dem sie getrunken hatte wurde von einer menschlichen bediensteten weggeführt, wie es immer gemacht wurde. Er reagierte nicht auf ihren Dank, mit keinerlei Mimik.
    Den ganzen Tag gebissen zu werden... Wie musste das wohl sein? War es jedes mal adrenalin und High oder o wie heute? Halb unbewusst kratzte ich an meiner Wunde am Handgelenk, wie früher an meinen Fixermalen. Sie waren sogar an ähnlicher stelle. Da waren auch narben von Spritzen früher, manchmal hatte ich in der armbeuge keine Ader gefunden.
    "Was machen wir jetzt?"; fragte ich.
    "Scheint ja keine Anweisungen zu geben!"

    "Gut , das war es schon. Hast du irgendwelche Fragen oder Anmerkungen?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 9:40 pm

    Als ich mich zu ihr umdrehte, konnte ich in ihren Blicken lesen und erkannte auch die Art, wie sie sich an ihrem Arm kratzte. Hatte sie wieder Drogen genommen? Aber danach sah sie nicht aus. Ihr Blick war klarer, wenn auch wegen der Situation vielleicht etwas abgelenkt. Ich nahm mir vor sie später darauf anzusprechen, aber hier waren zu viele Menschen und Vampire.

    "Nichts, was meinem Ruf jetzt nicht in irgendeiner Weise schaden würde, daher wohl nicht", meinte er mit einem Schulterzucken.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 10:07 pm

    Ich fing ihren Blick auf und lächelte ihr zu. Sie schien besorgt. Aber dazu hatte sie ja auch jeden Grund.
    "Ich meins ernst!", wiederholte ich
    "was machen wir jetzt?"
    Die Antwort kam schnell aber nicht von Elly.
    "Die Vampire versammeln sich im Foyer!", verkündete eine durchdringende Stimme.

    Sie nickte knapp.
    "Ich habe Vorsichtsmaßnahmen treffen lassen. Aber es wird wohl dennoch Krieg geben!", stellte sie fest und verabschiedete sich mit diesen Worten
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 10:09 pm

    "Im Foyer?" Ich wandte mich suchend nach der Stimme herum. Warum sollten wir uns im Foyer versammeln? Irgendwie hatten sich die Ferien von etwas Wundervollen zu etwas Schrecklichen entwickelt. Zumindest hatte ich das Gefühl seitdem ständig unter Strom zu stehen.

    "Einen Krieg? Und du meinst nicht, dass sich das nicht irgendwie verhindern lässt?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 10:24 pm

    "Wo ist das Foyer überhaupt?", fragte ich und blickte fragend in die Runde.
    Rick wusste allerdings RAt und ging voran, den gleichen Weg zurück in die Eingangshalle unterhalb der Treppe.

    "Nein!", sagte sie beinahe ein wenig traurig.
    "Ich denke nicht. Wie alt bist du? Inwieweit verträgst du noch das Sonnenlicht?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 10:31 pm

    Ich folgte ihm nur und lief dabei immer neben Sam. Irgendwie verstärkte sich in mir das Gefühl auf sie aufpassen zu müssen, damit sie hier nicht wieder drohte abzurutschen, wie sie es draußen zeitweise getan hatte.

    "Nicht so alt. Bin noch grün hinter den Ohren....35, aber bei 25 zum Glücl steckengeblieben. So schlimm ist die Sonne noch nicht, sonst hätte ich Elly ja nicht die ganze Zeit hinterherrennen können."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 10:42 pm

    Ich schaute sie an. "Alles okay, Elly?" Der Raum füllte sich als wir ankamen. Viele Vampire die ich noch nie gesehen hatte.
    Elly hatte einen Blick drauf wie meine Schwester als ich versucht hatte, ihr zu versichern das ich clean war. Ich wuschelte ihr liebevoll durch die Haare.

    "Gut. Das ist etwas, was ich nicht mehr tun kann! Und du solltest versuchen, dir diese Fähigkeit zu bewahren!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 10:49 pm

    Ich zuckte leicht zusammen, lächelte ihr dann aber zu. Anscheinend hatte ich nicht gerade unauffällig zu ihr gestarrt, aber ich machte mir eben Sorgen. Und jetzt waren wir in einem riesigen Raum mit so vielen Vampiren. Sie bildeten kleine Grüppchen, doch ich hielt mich dort heraus.

    Ab wann konnte ein Vampir nicht mehr in die Sonne. Ich wusste, dass es noch bis zu 500 Jahre lang ging, auch wenn es Schmerzen verursache. Wie alt war Phoebe also?
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 10:59 pm

    Hatte sie noch keinen Anschluss gefunden? Ich brauchte ein paar Sekunden um zu realisieren, dass wir eine ganz Eugene Gruppe waren. Eigentlich ziemlich cool! Zwischen den Menschen entdeckte ich Stan. Was machte er hier? Auch keine Ferien? Die meisten Menschen tummelten sich auch hier herum seit die Ferien begonnen hatten. 

    "Ich muss ins Foyer... Mal sehen, was sie aus meinem Anstoß gemacht haben!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 11:07 pm

    Stan entdeckte sie eine Sekunde später und kam auf sie zu. "Auch nicht die in die Stadt rausgegangen?", fragte er und nickte den andere zur Begrüßung zu. In den Ferien hatte er auf die Uniform verzichtet, die er eh nie gern getragen hatte und stand ihr nun in einem einfachen dunklen Pullover und Jogginghose gegenüber. Er hatte es nicht als nötig befunden, sich umzuziehen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 11:12 pm

    "Ich war draußen, aber jetzt nicht mehr. Vorerst sollte ich mich von da auch eher fern halten! Dieser Kokon hier ist eine komplett andere Welt, als die reale..."
    Ich zuckte mit den Schultern und kratzte gedankenverloren am Handgelenk her.  
    "Naja, wie auch immer!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 11:27 pm

    "Stimmt. Wenn sie einen nicht rauslassen, aber anders würden uns die Menschen wohl auf altbekannte Art jagen, weil wir anders nicht an Nahrung kommen." Er zuckte mit den Schultern und streckte sich. "Und sie ist das Mädchen, dass du beschützen willst?", fragte er mit Blick auf Elly.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 11:30 pm

    Ich nickte.
    "Das ist Elly. Die mit der ich zusammen gelebt habe.!"
    Ich stupste Elly an. "Das ist Stan, ich hab wohl mal von dir erzählt...!"
    Ich blickte mich suchend im Raum um. Gar nicht so leicht, einzelne Gesichter aus der Masse herauszufischen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am So Apr 12, 2015 11:42 pm

    Ich sah etwas schüchtern in seine Richtung. "Hey", grüßte ich und er lächelte kurz.
    "Wenn du die anderen suchst, die sind alle bei ihren Familien und kommen vor Neujahr wohl nicht mehr zurück. Wobei das Gerücht umgeht, dass sie den Notstand ausrufen wollen. Weißt du da was drüber?
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Apr 12, 2015 11:47 pm

    "Es gab wohl übergriffe durch Drake!", sagte ich leicht ausweichend. Drei Mitglieder des Rats hatten sich vorne versammelt, ganz vorne ein Mädchen. Klein. Und in Puppenartiger Kleidung. Skurile Menschen gab es hier!
    "Mitvampire und Beschützer!", setzte sie an. "Es gibt Massen an Gerüchten und jetzt mochte ich sie auflösen! Es gab übergriffe durch Drake. Den Menschen und Vampiren außerhalb der Akademie wird empfohlen zurückzukehren. Für andere besteht Ausgangssperre. Es werden desertieren wachen eingeteilt, an einem Aushang im Eingangsbereixh!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Apr 13, 2015 12:29 am

    "Na super...als hätten wir mit ihm nicht schon genug Problem....", murmelte Stan. "Und jetzt Überstunden in den Ferien. Willkommen in der Ausbildung." Er schien nicht begeistert, aber pflichtbewusst genug, um es hinzunehmen. Gemurmel kam auf. Einige wechselten ängstliche Blick, es zeigte mir nur wieder, dass man Drake wohl nicht unterschätzen sollte, aber wer war er....Phoebe hatte mich zum Teil aufgeklärt, aber...ich verstand es einfach nicht. Mir fehlte noch das letzte Puzzleteil, um dieses Rätsel zu lösen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Apr 13, 2015 12:36 am

    Ich nickte, bereute es aber nicht allzu sehr, es war für mich nicht schlimm hier rumhängen zu müssen. Eigentlich war es schön, etwas zu tun zu haben. Außerdem war es mir wichtig, Elly zu beschützen!
    Ich hatte das gefühl, das es eine direktere Verbindung zwischen ihr und Drake gab. Noch direkter als Luke sie mir offenbart hatte und hatte in mir das Bedürfnis, mehr darüber herauszufinden, um sie besser schützen zu können.
    Ich brauchte mal wieder ein bisschen Gefahr in meinem leben.

    "Diesmal sind nicht nur Menschen als wachen abkommandiert, sondern auch Vampire selbst!"; fuhr das Mädchen vorne mit ihrer kleinen Ansprache fort. "Beschwerden bitte an Phoebe!" Sie lachte auf.
    "Außerdem werden suchtrupps losgeschickt, um die fehlenden Mitglieder einzusammeln!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Apr 13, 2015 12:45 am

    Vampire würden also auch antreten. Sie waren stärker als die normalen Beschützer, was mir schon von Anfang an seltsam erschien. Was, wenn Drake hier jetzt einfach auftauchen würde...warum solch ein Aufwand, um einen Vampir aufzuhalten oder standen etwa noch mehr hinter ihm. Plötzlich wuchs in mir die Angst, dass nicht alle hier wirklich zu uns gehörten. Hatten wir Spitzel? Das alles hörte sich nach einem verrückten Science-Fiktion-Roman an, in dem ich kein Teil sein wollte. Jeder schien seine eigene Meinung zu haben, aber ich hatte das Gefühl irgendwie passierte hier ein Großteil wegen mir oder war das nur meine Einbildung. Allerdings wollte ich niemanden, nicht mal Sam, in diesen Gedanken wirklich einhalten. Vielleicht hielt sogar sie mich dann für verrückt, wenn an davon absah, dass ich jetzt ein blutsaugender Vampir war.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Apr 13, 2015 12:52 am

    Das Mädchen klatschte in die Hände.
    "Die Liste hängt am Eingang auf. Wenn ihr euren Namen auf dieser Liste nicht findet, dann meldet euch bei einem Ratsmitglied! Dann wurdet ihr wohl dazu eingeteilt, andere einzusammeln, die noch nichts von dieser Bedrohung ahnen! Auf dieser Liste stehen nur Begleiter, die Vampire können nach eigenem Ermessen entscheiden, ob sie ihre Beschützer begleiten wollen und den Schutz der Bastion verlassen!"
    Sie musterte die Leute vor ihr.
    "Wenn sie hier bleiben, bekommen sie aushilfsweise andere Betreuer. Und die Vampire müssen sich abmelden bevor sie losziehen um Vampire und Beschützer zu suchen. bei fragen - wendet euch einfach an die anderen Ratsmitglieder!"
    Sie klatscte in die Hände.
    "BEratung vorbei!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Apr 13, 2015 1:05 am

    Also würden wir entweder weiterhin hier festsitzen, über das Gelände der Akademie rennen oder wieder draußen sein. Ich wusste selbst nicht genau, was davon das Beste sein sollte. Hauptsache war, dass ich die anderen nicht allein rumlaufen lassen würde. bevor ich einen anderen Beschützer bekam, würde ich ihnen lieber folgen. So schwach fühlte ich mich nicht mehr, außer Drake würde auftauchen...
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Apr 13, 2015 12:06 pm

    Wie sie sich alle automatisch in Richtung Aushang drängten. Wie Motten, die zum Licht rasen. Ich wartete und auch Rick schien keine lust auf das Getummel zu haben. Es erinnerte mich an damals, als ich noch in der Schule gewesen war. Da hatte ich mit meinen uncoolen Freunden auch immer gewartet, während die chEerleader und arschlocher zu den Ergebnissen gerannt waren.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Apr 13, 2015 7:17 pm

    Ich stand neben meinen Beschützern und auch dieser Stan war noch da. Er verlagerte sein Gesicht immer wieder von einem Bein auf das andere. Anscheinend wollte er ebenfalls nachsehen gehen, aber wenn die anderen dastanden, wollte er sich nicht allein in dieses Getümmel stürzen, aber das hatte so gesehen ja noch Zeit. Aber er war nun mal ein sehr ungeduldiger Mensch. Nach einigen Minuten waren die meisten wieder verschwunden und er setzte sich als erster von ihnen in Bewegung.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Apr 13, 2015 10:20 pm

    Ich folgte Stan ahnte aber bereits, dass ich irgendeine Wache zugeteilt bekommen würde.
    So lange Phoebe über Elly wachte, würde auch ich hierher gebunden sein.
    Ich stand da, Rick neben mir und suchte nach meinem Namen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Apr 13, 2015 10:25 pm

    Ich folgte den dreien und sah über die Listen. So viele Namen und ich fragte mich, wo sie alle waren. Das waren sicher über 500 Personen. Sicherlich war über die Hälfte noch bei ihren Familien im Ausland. "Wisst ihr schon, wo ihr eingeteilt seit?"

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 18, 2017 12:44 am