Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    2. Story ^-^

    Austausch
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am So Okt 12, 2014 11:31 am

    klar
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am So Okt 12, 2014 11:36 am

    Ich lachte leise. "Ich war recht jung, als ich die Kleine bekommen habe! Ich... habe gerade erst angefangen zu studieren und mir war nicht klar, mit welchen Schwerpunkten mein Leben mal verlaufen würde! Und auch wenn beides schwer unter einen hut zu bekommen ist, bereue ich es nicht!" oft wenn ich das vertrauen von Patienten gewinnen wollte tat ich das durch eine Art tauschhande: Ein Detail meines Lebens gegen eines ihrer Geheimnisse.

    Ich schüttelte nur heftig den Kopf. "Ich bin nirgendwo in dieser Scheiß Klinik sicher...!", insestierte ich. "ICh... was wollte er von mir?" ICh wurde von einem Shluchzerartigen zittern GEschüttelt.Es war ungewohnt, menschen nicht zu verstehen und es kostete mich enorme kraft.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am So Okt 12, 2014 11:49 am

    "Verstehe...weißt du...ich konnte es schon immer sehen....Bilder der Gedanken...daher wusste ich auch, was sie dachten...du bist ehrlich, aber sie waren es nicht."

    "Du lernst jetzt, wie es ist, wenn du nicht weißt, was Menschen denken, wie sie fühlen, warum sie handeln, wie sie es eben tun. So geht es allen Menschen. Dann konzentriert man sich nur auf sich selbst. Du musst das noch lernen. Weil du es nicht kennst, kam es dir wie ein Kontrollverlust vor. Du warst im wahren Leben in Gefahr und hast es nicht in einem Buch gelesen. Eine Ausnahmesituation eben." Wieder kniete er sich vor sie, diesmal nicht fordernd, aber entgegenkommend.

    Jetzt offline. Oh man die Woche macht mir Angst...
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am So Okt 12, 2014 11:55 am

    Ich nickte leicht. "Das ist ein Schutzmechanismus... und ein sinnvoller obendrein1 Es gibt viele Gründe, nicht die Wahrhet zu sagen. Weil der gegenüber die Wahrheit nicht vertragen würde. Weil man angst hat, was der Andere denken könnte. Weil man Angst hat.E s gibt tausend nachvollziehbare Grründe, und normalerweise fällt es kaum auf. Das befremdet manche menschen an dir: Du weisst sofort wenn man lügt, das ist für manche ein Eingriff in die Privatsphäre..."


    Ich versuchte, meine immernoch panische Atung runterzuschrauben."Ich... könnte ihn verstehen, weisst du!" ICh strich mir über augen und nase und senkte den Blick. "Ich glaube, ich könnte es auch wenn er sehr verworren denkt... Aber ich hab so schei0ße angst davor, ich will es nicht. ICh will solche Arschlöcher nicht verstehen können. Das macht so vieles was man als gefestigtes Weltbild bezeichnen könnte kaputt!" ICh schüttelte langsam den Kopf. "Meinetwegen könnte ich ruhig die Kontrolle verlieren. Aber dann will ich dabei wenigstens mein Hirn ausschalten können!"Ich hob den Blick und sah ihn mit immernoch wässrigen augen an.

    okay shclaf gut... Ich glaub an dich!
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Di Okt 14, 2014 7:05 am

    "Zu lügen ist lächerlich. Es ist einfacher die Wahrheit zu sagen. Dann kann es einem später nicht vorgeworfen werden. Man lügt nur immer mehr", erklärte ich fast schon erregt, erkannte es dann aber und lehnte mich wieder zurück. Was war nur los mit mir? Heute war anscheinend wirklich so ein merkwürdiger Tag.

    "Dann musst du das lernen. Den Kopf ausschalten und dich einfach mal nicht darauf zu konzentrieren. eben genauso wie ein normaler Mensch. Wenn du das kannst, können wir auch mal über einen Ausflug nachdenken. In die Stadt. Das wäre doch was. Aber dafür braucht es eben ein bisschen Training und vielleicht kann dir auch deine Zimmerpartnerin dabei helfen. Lerne doch erstmal mit ihr umzugehen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Di Okt 14, 2014 7:32 am

    "ICh sage nicht, dass Lügen eine Lösung ist... ich versuche nur zu erklären, dass es ein verständlicher und normaler Vorgang sein kann!", korrigierte ich sanft, vernichtete die letzt Nudel und schob das Tablett leicht von mir. "Kann ich nochw as für dich tun? Abgesehen von der Farbe?"; versuchte ich, sie beim Reden zu behalten.

    Ein Ausflug... Für Normal klang das nicht reizvoll. Aber für jemanden wie mich, der die letzten Jahre in dieser Anstalt verbracht hatte, war es eine große Verlockung. ja, sie hatten damals im ersten Jahr ausflüge angesetzt, aber ich hatte esmir selbst verscherzt. Trotz der Begleitung hatte ich versucht, die alten Leute aufzusuchen, die alten Dummheiten zu machen-... mir war nicht klar gewesen, dass ich mich davon gänzlich verabschieden musste um voranzukommen. ganz klar war es mir immernoch nicht. Das brachte mch auf meinen nächsten Gedanken. "Der andere... Er hat behaupzet, ich...:" Ich schluckte. "Ich würde hier nicht rauskommen. Das wird nicht passieren, oder? ich meine, die Anhörung und das alles - klar. Ich weiss auch dass ich nicht weg darf nur weil ich volljährig bin, von einen tag auf den Anderen. Aber ihr werdet mich hier nicht festhalten, oder? Er meinte, er müsse nur einen Zettel unterschreiben und ich bin mein leben lang ein forschungsobjekt. Aber das würest du verhindern, oder?2
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Mi Okt 15, 2014 2:49 am

    Ich schüttelte mit dem Kopf und stocherte auf dem noch immer halb vollen Teller herum. Langsam klang meine Aufregung wieder ab. Ich fühlte mich nicht allein, viel mehr wollte ich wieder meine Ruhe haben.

    "Hat er das gesagt? Darüber müssen wir wohl nochmal reden. Du weißt, dass ich nur das Beste für dich will. Wenn es in meinen Augen besser ist, dass du hierbleibst, werde ich dafür sorge, andererseits möchte ich dich auch an ein normales Leben gewöhnen und das werde ich tun. Daher biete ich dir den Ausflug an, sofern du dich richtig benimmst. Aber ich werde dich sicherlich nicht aus selbstsüchtigen Gründen hierbehalten."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Mi Okt 15, 2014 4:15 am

    "Alles klar..." ihre Aura wandelte sich zurück in Ein übliches sanftes und isoliertes grau. Die kommunikative Phase war damit wohl offiziell vorbei. Ich fand das gar nicht weiter schlimm - im gegenteil. Für ihre Verhältnisse hatten wir eine Menge geschafft und auch die Sache mitdem Malen stimmte mich zuversichtlich. Vielleicht war sie einfach gar nicht so introvertiert wie ich immer gedacht hatte und Worte waren einfach nicht ihre Form des Ausdrucks! Wenn sie es auf Bildern ausdrücken und verarbeiten konnte wäre das die größte Entdeckung seit sie eingeliefert worden war - nicht nur aus therapeutischer Sicht sondern auch vonseiten der Forschung im Umgang mit so introvertierten Menschen mit ähnlichen Störungen!
    Ich blieb sitzen bis auch der letzte aufgeregte pinke Hauch einer ausgeglicheneren Farbe gewichen war und erhob mich dann. "Alles klar... Ich denke, deine Mitbewohnerin wird bald wieder da sein, also mache ich mich mal auf die Socken!"
    ich stapelte das Geschirr auf dem Tablett. Nach der Panik wollte ich sie ungern mit mehr als einem Menschen in einem Raum lassen. "Piep mich an wenn was ist!" ähnlich wie klassische Ärzte rannten wir ebenfalls mit kleinem elektronischen piepern herum, die uns in ständiger alarmbereitschaft hielten.

    Bei seinen Worten fiel mir ein Stein vom Herzen - denn neben den bedrohlichen Gesten und der Gewalt hatte mich die Androhung eines ewigen Aufenthalts doch am meisten geängstigt. Ich fand nach seiner Beschwichtigung sogar die Kraft wieder aufzustehen, mein Shirt zurechtzurücken und mich zu straffen. Als ich über eine kribbelnde Stelle an meinem Hals strich, brannte es etwas und ich merkte, dass ich mir eine kleine Stelle bei meinem Befreiungsversuch aufgekratzt hatte.
    „Ich wollte die Bücher von Sherlock Holmes lesen... Sie wissen schon, die Klassiker von Sir Athur Conan Doyle. Können sie mir die besiegen?", fragte ich und wechselte damit bewusst das Thema hin zur Normalität, als wäre der Andere nicht aufgetaucht, als wäre nichts geschehen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Mi Okt 15, 2014 7:14 am

    Wieder nickte ich, schenkte ihr aber kein weiteres Wort mehr und wartete bis sie den Raum geschlossen hatte. Danach schlich ich mich zur Tür und lauschte, ob sie tatsächlich weg war. Keine Schritte mehr. Danach drückte ich langsam die Klinke herunter. Nicht mehr abgeschlossen. Dann hatte es also wirklich an meiner neuen Zimmerkameradin gelegen. Jetzt, wo ich wieder allein war, konnte ich mich ein wenig entspannen, spürte aber auch in gewisser Weise Langeweile aufkommen. Daher sah ich mich nach einer Beschäftigung an, doch viele blieben wir nicht. Letztendlich sah ich das Buch auf dem Nachttisch von, wie hieß sie....ich war nicht gut darin mir Namen zu merken, S....Saskia, Sam....Sa...nein...doch Sasha...ach ja auf dem Tisch von Sasha lag noch das Buch. Da sie gerade eh nicht da war und ich das Buch ja nur lesen und nicht kaputt machen wollte, nahm ich es mir und machte es mir auf meinem bett gemütlich.

    "Ich kann mal sehen, was sich machen lässt. Du weißt ja selbst, dass hier eigentlich nur Bücher, die zur Steigerung des sozialen Kontaktes helfen, erlaubt sind. Aber solange ich sie als Bildungszweck ausgebe, sollte das funktionieren." Er zwinkerte ihr aufmunternd zu und lief dabei wieder zu ihrem Zimmer. "Magst du auf dem Zimmer oder mit den anderem in der Mensa essen?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Mi Okt 15, 2014 7:23 am

    Ich tippte nch auf dem Weg in den nächsten Patientenraum eine SMS an einen Freund beim Förderverein und fühlte vor, ob eine Kunsttherapie denkbar wäre, holte mir ein Update wie es meiner schwester ging und bat einen befreundeten ARzt um ein Atest für die Schule ohne den Aufwand da hin fahren zu müssen. Beinahe wäre ich an der tür vorbeigelaufen, doch dnann streckte ich mich, atmete durch und ging zu einem kleinen Jungen zur Visite. zu Hause konnte warten...

    Ich kaute mri leicht auf der Unterlippe herum. "ich denke mal, sie verstehen, wenn ich keinen Hunger habe!", sagte ich leicht pikiert. Wenigstens hatte ich mich wieder so unter Kontrolle dass ich ihn siezte. Seine spießigere Seite legte darauf wert, irgendwas mit Respekt war der Grund."Ich mag heut nichts esse!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Mi Okt 15, 2014 7:34 am

    Es dauerte nur wenige Seiten, dann war ich vollkommen in einer anderen Welt versunken. Vielleicht hätte ich schon früher mit dem Bücherlesen anfangen sollen. Es machte richtig Spaß und der Autor war wirklich gut.

    Er seufzte. "Und dir sollte bewusst sein, dass du essen musst...machen wir es so, dass wir sagen, dir ginge es nicht gut und ich lasse dir ein wenig Essen aufs Zimmer bringen. Wenn du magst, kannst du dann ja später noch etwas essen und wenn nicht, dann eben nicht."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Mi Okt 15, 2014 7:38 am

    Ich nickte leicht zögerlich. Damit konnte ich mich arrangieren... Wir waren an der Tür angkommen. Der Gedanke, dass er die Tür gleich hinter mir schließen würde machte, dass mir shclecht wurde aber ichw ar erschöpft vom Vorgefallenen und hatte keine Lust auf große Rebellion. "Bis dann...", sagte ich knapp, musterte ihn nochmal und betrat dann ohne groß stress zu machen das Zimmer, dass ab heute mein neues Zuhause sein sollte.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Mi Okt 15, 2014 7:56 am

    Als sie drinnen war, schloss ich die Tür ab und lief den Gang herunter. Ob Elizabeth noch da war? Ein leichtes Grinsen erschien auf seinem Gesicht. Das könnte doch spaßig werden.

    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Mi Okt 15, 2014 7:59 am

    Das Klicken der Tür liess mich zusammenzucke, ich versuchte mir nichts anmerken zu lassen und ging langsam zu meinem Bett. Aber mein buch war nicht da. Ich war eh durch, dennoch war ich es nicht gewohntdass jemand an meine Sachen ging: Es war wie erwartet - die Kleine. "Hey...", sagte ich zögerlich. Mit ihr auskommen hieß Ausgang bekommen...
    "Hey, das ist mein Buch, oder? Liest du auch gerne solchen Kram?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Do Okt 16, 2014 1:04 am

    Es dauerte bis ich auf sie reagierte. Es fiel mir schwer aus meiner neune Welt zurück in die alte zu kommen. Schnell wurde ich mit ihren Gedanke konfrontiert. Sie war bemüht nett zu sein, damit sie raus kam. Sollte sie mir nicht auf die Nerven gehen, dann würde ich sie nicht verpetzen. Da sie mich immer noch anstarrte, wurde mir bewusst, dass sie eine Frage gestelt hatte und ich zuckte wie gewohnt mit den Schultern.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Do Okt 16, 2014 1:15 am

    "Ivh mag sowas, da kann man richtig abtauchen!" ich ließ mich auf mein Bett fallen und strwckte die Arme von mir. "Kannst das Buch haben wenn du willst...!" ich schloss die Augen.

    Ich verließ das Zimmer und pustete mir eine wirre Haarsträhne aus dem gesicht. Nur noch eine Stunde bis zum Feierabend - ich hatte Frühschicht gehabt.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am So Okt 19, 2014 9:36 am

    Ich sah wieder auf das Buch und dachte einen Moment nach. Diesmal dachte sie dabei nicht an ihren persönlichen Vorteil, sondern meinte es ehrlich. "Danke...", meinte ich daraufhin leise und verstaute es in meiner Nachttischschublade, in der ich auch einige andere kleine Schätze versteckt hatte.

    "Ach da sind sie ja." Er nährte sich von der Seite, die Stimme etwas rauer, als zuvor. "Ich hatte schon gedacht, sie seien bereits nach Hause gegangen. Das wäre wirklich tragisch gewesen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am So Okt 19, 2014 10:07 am

    Ich nickte nur und ließ mich mit immernoch geschlossenen Augen in die Kissen sinken.
    Das erste Wort dass sie zu mir gesagt hatte. Und dann war es gleich 'danke'. Gab schlimmeres!
    "Wenn du dich dafür begeisterstern kannst, kann ich dir noch ein paar geben. Mein 'betreuer' bringt mir manchmal welche mit..." Ich fuhr gedankenverloren über die Hochikawa-Male vom Würgen an meinem Hals. Ich bezahlte dafür relativ teuer für jede Seite...
    Ich strich mir durchs Gesicht und versuchte, mein Hirn auszuschalten.

    Ich wirbelte herum und blickte in die Augen meines neuen Mitarbeiters und Vorgesetzten. "Wie sie Sehen, Bin ich noch da", erwiderte ich lapidar. "ich strich mir eine Strähne hinter mein Ohr. "Gibts noch was zu den Patienten?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Di Okt 21, 2014 6:45 am

    Also war er zu ihr genauso komisch wie zu mir. Gut zu wissen. Dann würde ich ihm weiterhin fernbleiben. Dank Elizabeth hatte ich hier sei einem halben jahr keine größeren Probleme, dafür stand jetzt aber wieder eine dieser nervigen Untersuchungen an.
    Nachdem ich sie eine Weile beobachtet hatte, beschloss ich, dass es auch für mich einfacher wäre, wenn ich zumindest ein wenig Iteresse vortäuschen konnte.

    "Nicht wirklich. Aber ic hatte mir gedacht, dass wir uns vielleicht etwas näher kennen lernen sollte. Da würde die Zusammenarbeit bestimmt erleichtern. Hben si ealso noch Lust und Zeit mit mir eine Tasse Kaffee zu trinken?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Di Okt 21, 2014 8:46 am

    Ich starrte an die Decke. Ein Jahr lang hatte ich meine Zeit quasi nur in Bücherperioden berechnet. Dann hatte ich das aufgegeben.
    Ivh stand leicht ruhelos auf uns setzte mich auf die Bettkante. Was würde ich tun, wenn ich hier raus kam? Ich durfte es mir nicht wieder verscherzen. Kein treffen mit Dealern, kein Tropfen Alkohol. Nicht einmal eine Kippe.
    Man konnte ihnen noch so oft sagen dass die DeLer und barmadchen nunmal Freunde waren - sie hörten nicht mal zu. Aber ich musste sie einfach benachrichtigen! Dass es mir gut ging. Dass sie was Unternehmen sollten, wenn ich hier nicht RaUskam

    ich blickte ihn uberrascht an. Seine Ausstrahlung wirkte freundlich aber auch gelblich, schelmisch. Aber es war tatsächlich eine gute Idee wenn wir länger arbeiten sollten.
    "okay...! Aber nicht zu lang, ich muss noch zu meiner Tochter!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Mi Okt 22, 2014 4:57 am

    "Bist du dir sicher, dass es deine Freunde sind?" Ich hatte mich aufgesetzt, mit dem Rücken zur Wand. Das Buch lag auf meinen Beinen, während ich sie ansah. Ich durchsuchte nun bewusst ihre Gedanken, sah einen Teil ihrer Erinnerungen aufwallen.

    "Stimmt. Wie alt war sie? 10? Sicherlich ebenso schön wie die Mutter", einen Schmal zu frech. Er verzog kurz das Gesicht, als wäre ihm schlecht, ein kurzes Schweigen, dann blinzelte er sie an und lächelte erneut. "Nur eine Stunde. Ich möchte ja wissen, mit wem ich arbeite."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Mi Okt 22, 2014 5:12 am

    Ich öffnete langsam ein Auge und setzte mcih dann ihr gegenüber gerade auf meine Bettkante. Faszinuerend. normalerweise bemerkte ich wenigstens wenn jemand irgendwie auf meine Gedanken zugriff. Ich musterte sie aufmerksam. SIe tat das nicht oft. Nicht bewusst jedenfalls. Dieses Durchforsten eines fremden Kopfes war eigentlich nicht ihr ding - im Gegenteil. Sie versuchte wie ich ihre Gabe lieber zu unterdrücken... Was brachhte sie dazu so offen auf mich zuzukommen? So hätte ich sie nicht eingeschätzt und ich irrte mich nie.
    "Kommt darauf an, wie man Freunde definiert!", gab ich zurück.
    "Aber sie sind eine ausweichmethode wenn ich hier nicht weggelassen werde!"

    "Etwas jünger, aber ja. Ungefähr" Ich lächelte ihm auf das Kompliment hin zu. "Kein Ding... ich wohne nicht weit von hier, wenn wir hier in der Nähe der Klinik bleiben, nimmt sowas nicht viel zeit in Anspruch! Wie stehts mit dem KAffee direkt am Ende der straße?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Mi Okt 22, 2014 5:38 am

    "Wenn du dich auf sie einlässt, wirst du nicht hier rauskommen. Das hat auch der Arzt gesagt...." Sie war irritiert, anscheinend hatte sie anders von mir gedacht und das stimmte auch. Ich verhielt mich entgegen meiner normalen Gewohnheiten. Nachdem ich noch einmal kurz nachgedacht hatte, sah ich wieder auf das Buch. "Dann sind es keine Freunde. Wegen ihnen bist du doch hier."

    "Wenn es da guten Kaffee gibt, habe ich nichts dagegen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Charly am Mi Okt 22, 2014 5:52 am

    "Ixh bin nicht wegen ihnen hier!", sagte ich schnell. "Ixh bin wegen mir hier. Nicht mal das. Vermutlich sogar nur wegen der Klinik selbst!" Ich strich mir die Haare in den Nacken. "Ausserdem weisst du nicht was da abgegangen ist....!"

    ich nickte.
    "so gut wie Kaffe eben sein kann!"
    ich verließ die Klinik und streifte meinen Mantel über.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4087
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Nia am Sa Okt 25, 2014 8:22 am

    "Nein das weiß ich nicht...du willst dich aber auch selbst nicht daran erinnern...du blockierst es bewusst, obwohl ich es anspreche. Du weißt also, wie man damit umgeht", stellte ich fest. Normalerweise konnte ich so Personen dazu bringen, sich bewusst zu erinnern. So hatte auch ich Einblick darauf. Bei ihr war das aber anders.

    "Du scheinst ja Erfahrung damit zu haben, den Augenringen nach. Auch mal ein Leben neben der Klinik geführt?"

    Gesponserte Inhalte

    Re: 2. Story ^-^

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 18, 2017 12:44 am