Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Teilen
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 6:14 am

    Ich schüttelte den Kopf. "Süße! Das mit der Droge hab ich nur gesagt um dir klar zu machen dass es nicht schlimm es. Und ja, die kleinen Entzgserscheinungen die ich manchmal habe, bleiben gerade aus. Alles richtig. Und mein Körper produziert von alleine mehr Blut. Und außerdem... War es das wert. So viele Infos für nur drei, vier schlucke...!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 6:24 am

    Ich unterdrückte einen weiteren Kommentar. Sam gegenüber brachte das eh nichts. Entweder ihr war es wie immer scheißegal und sie wollte nur ihre Meinung durchbringen oder sie tat es, um mir zu helfen und auch dann konnte man sie von dieser Meinung nicht mehr so einfach abbringen. "Ich trinke...einmal die Woche...nicht mehr als 250 Mililiter. Ich weiß nur nicht, wie ich das kontrolliere...beim letzten Mal hatte ich ein Black out...vielleicht lag das aber auch an der Verwandlung..dem Stress und allem..", dachte ich kurz nach.
    "Ich trinke dein Blut...aber wenn etwas nicht stimmt und alles...dann melde mich bei der Polizei oder sowas."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 6:32 am

    Ich nickte leicht. Das war anstrengend gewesen aber hatte sich gelohnt. "siehst du! Kein Problem. Und das mit den Cops lässt du schön bleiben! Dein Freund und Helfer... Dass ich nicht lache! Wir schaffen das auch so!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 6:35 am

    Typisch. Bei der Polizei schaltete sie eh auf taube Ohren. Einmal hatten sie Sam erwischt und wollten sie zu ihrer Familie zurückbringen. Es war ein ziemliches Drama gewesen, mit allem drum und dran. Aber das war auch schon wieder 4 Monate her und ihre Familie hatte sie trotzdem nicht gesehen. Schließlich gab ich es auch auf, mit ihr weiter zu diskutieren. Wir waren beide müde. Daher nahm ich mir die Decke, kuschelte mich neben ihr in die anderen Decken und schloss die Augen. "Wir werden ja sehen, wie sich das alles hier entwickeln wird."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 6:40 am

    Ich Nickte leicht. "Alles klar..." ich schloss die Augen und rollte mich auf die Seite. "Gott, ich bin müde... Weck mich wenn du aufwachst, ja?" ich hatte noch nichts gegessen aber das hatte Zeit bis morgen. Erst einmal musste ich schlafen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 6:53 am

    "Hm...", gab ich nur von mir. Tun würde ich es sicherlich nicht. Sie sollte sich jetzt erholen und da würde ich ganz sicher nicht dazwischenfunken. Auch ich schloss die Augen und schlief schnell ein.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 6:57 am

    Als ich aufwachte, war es nicht so spät wie ich vermutet hatte. Ich blinzelte in die zwei, drei Sonnenstrahlen die durch die Lücken der Plane schienen. Es war kühl, über nacht musste es Frost gegeben haben. Zwischen all dem Vampir-Scheiß hatte ich vergessen mich um ein besetztes haus zu kümmern, oder zumindest mal ein bisschen rumzufragen. Das stand wohl für heute an...
    Ich setzte mich auf und rieb mir den Schlaf aus den Augen
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 7:11 am

    Neben mir bewegte sich jemand. Als ich aufsah, blickte ich direkt in die Sonne und gab eine Art Fauchen von mir, das mich selbst aufschrecken ließ. Danach verkroch ich mich unter der Decke. Jetzt, wo mich die Sonne so direkt und unvermittelt traf, bemerkte ich doch den unterschied zu vorher. Sam war noch da und sah mich mit einer Mischung aus Überraschung und ihrem typischen Blick an. Ich starrte zurück und blinzelte dann einmal. "Morgen..."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 7:24 am

    ich erwiderte den blick. kurz hatte ich mich tatsächlich erschrocken bei ihrem Fauchen.
    Ich stand auf und drehte mir meine Morgenkippe. Dann trat ich vor die Plane und rauchte Eine. Es sah nach regen aus!
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 7:27 am

    "Du rauchst in letzter Zeit viel zu viel", beklagte ich mich und lugte unter der schützenden Decke hervor. In den letzten Monaten war ihr Bedarf eine eine Schachtel am Tag gestiegen. Ich hatte es mal hochgerechnet. Sie bezahlte für eine von ihrer Marke rund 3 Dollar. Bedeutete im Schnitt also, dass sie über 90 Dollar, eher 100 nur für ihre Kippen ausgab. Aber was beklagte ich mich jetzt noch. Die Tatsache, dass ich ein Vampir war, nahm mir an sich schon jede Grundlage für eine Diskussion.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 7:32 am

    ich zuckte mit den Schultern. "Kann sein", erwiderte ich nur gleichgültig und blickteüber den kleinen versmogten Teil der Stadt, denn man zwischen den hohen Häusern erkennen konnte. "Was ist der heutige tagesplan?", fragte ich zu ihr rein in die Plane. "Auf jeden Fall bin ich pleite!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 7:48 am

    "Mir geht es nicht anders. Bis auf die paar Cent, die ich noch von gestern hab...wir sind dran. Glaubst du, du kannst was durch dein Spielen verdienen? Wenn nicht, dann gehe ich schnorren. du weißt ja, wie gut das bei mir immer funktioniert.", bot ich mich an. Das Leben musste weitergehen...ich konnte ja nicht ewig rumjammern.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 7:52 am

    Das stimmte: Bei ihr funktionerte schnorren ganz wunderbar. Sie hatte ein seriöses auftreten und eine eher ruhige Person. da fassten menschen schneller vertrauen, als bei einem menschen wie mir.
    "Ich würd sagen wir versuchen beide unser Glück. Und vielleicht kann ich dir nen Job in ner Bar besorgen. Nicht Großes, eher abwaschen und so kram... Falls du dir das vorstellen kannst! Ich weiss, du trinkst nicht. Aber gerade das suchen die manchmal!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 11:53 pm

    "Hm..solange ich dann nicht mit den ganzen Betrunken zu tun haben kann, sollte das auch gehen." Nebenbei streifte ich mir Sams Sachen ab und suchte zwischen den Sachen nach den Kleider, die mir das kindlichste Auftreten verliehen. Im weißen Pulli und heller Jeans sah ich schon viel weniger wie ein Straßennkind aus. Im Kopf ging ich die verschiedenen Möglichkeiten durch, die ich den Menschen erzählen konnte, um an Geld zu kommen.
    "Geld für eine Fahrkarte, Spenden, Essen. Da gab es ne Menge Möglichkeiten.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Sep 11, 2014 12:12 am

    Ich nickte leicht.
    Ihre intelligenz hatte mich immer fasziniert. Sie wirkte so unschuldig und naiv, aber lugen konnte sie skruppellos! Und das ohne meine Gleichgültigkeit.
    Ich fragte mich nach wie vor ob ihr 'meister' vorbeikommen würde, hielt es aber für unwahrscheinlicher.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Sep 11, 2014 12:17 am

    "Also dann mal los, oder?", fragte ich mit dem engelsgleichen Lächeln, das ich sonst nur den Passanten entgegenbrachte. Mein Rekord auf diese Art und Weise geld einzunehmen, lag bei 50 Euro. Was für eine Fahrkarte schon eine Menge wert war.
    Wir liefen den Weg zusammen bis zur ersten Kreuzung. "Bleibst du in der Nähe oder gehst du zu einem Stammplatz?"
    Für meine Methode war es wichtig, dass ich es nicht mehr als 2 mal die Woche und auch nicht am selben Platz machen durfte. Sonst könnte ich erkannt werden und mit der Polizei wollte ich nun wirklich nichts am Hut haben.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Sep 11, 2014 12:27 am

    Ich zuckte mit den Schultern und sah mich um. "Ich denke, ich geh erstmal in einer bar fragen ob es was zu tun gibt und dann geh ich... N bisschen Musik machen. Vor dem Wall Mart, wie immer!" ich Band mir die Haare im Nacken zusammen. "Hab mein Handy wieder bei..."
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Sep 11, 2014 12:31 am

    "Wird schon nichts schief gehen", murmelte ich mehr zu mir selbst und verzog mich zu einer Ubahnstation, vor der ich das letzte Mal vor 4 Monaten gestanden hatte und von der nun in meinen Augen keine Gefahr mehr ausging. Nach einer Weile suchte ich mein erstes "Opfer" ging auf es zu un dbegann mit meine rich brauche noch etwas Geld für eine Fahrkartemasche. Allgemein waren Männer dabei leichter zu beeinflussen als Frauen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Sep 11, 2014 12:38 am

    Der Mann musterte sie von oben bis unten. Er war in Eile und gezwungen schnell zu entscheiden. Gerade deshalb entschied er sich allerdings dafür, ihr sein Kleingeld in die Hand zu drücken. "viel Erfolg", sagte er mit knapp und stieg ein.

    Ich zog eine Line bevor ich die bar betrat. Einfach weil ich es mochte, die Lichter der bar und ihre Atmosphäre so wahrzunrhmnrn. Als ich die bar betrat wusste ich? Dass ich gute karten hatte. Ich kannte die Frau an der bar. Hier würde mich sicher Niemand einstellen. Aber vielleicht würde ich was für die Kleine finden!
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Sep 11, 2014 6:33 am

    (Was heißt eine Line ziehen? nen Joint rauchen?)

    "Vielen, lieben Dank!", rief ich ihm noch hinterher, um meine Masche zu behalten und musterte kurz die Ausbeute. 1 Dollar 40. Nicht gerade das Wahre, aber es reichte für einen Hot Dog. Mehr, als man erwarten konnte. Ich wartete zwei Bahnen, bis sich die Menschen nicht mehr glichen, dann begann ich von vorn. "Entschuldigung? Hätten sie noch ein wenig Geld? Ich wollte mir was zu essen kaufen, aber habe mein Geld Zuhause vergessen", sprach ich einen jungen Mann an, der wohl gerade auf seine Bahn wartete. Meine Probleme, Menschen anzusprechen, hatte ich längst hinter mir gelassen.

    "Sam! Du hier?" Überschwänglich umarmte sie sie, Küsschen links, Küsschen recht. Dann rümpfte sie leicht die Nase. "Man..du solltest nicht soviel nehmen. Das riecht man auf 1000 Meter Entfernung...aber wie auch immer. Was kann ich für dich tun Schätzchen?" Ihre goldenen Kreolen funkelten und waren auch das einzig Glänzende. Gekleidet war sie in ein enges schwarzes Top, fingerlose Handschuhe, einer langen Lederhose und kniehohen Stiefeln. Ihre Augen umgab das schwarze Makeup, sodass sie hell herausstachen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Sep 11, 2014 6:44 am

    Er blickte auf sie runter und ein lächeln umspielte seine lippen. Er blickte sie von oben herab an, seine Augen wirkten älter als er sonst erschien. 2wAS ZU ESSEN HMß2;F RAGTE ER MIT EINEM ZYNISCHEN UNTERTON

    (Huch O_O Feststelltaste...sry)

    (was durch die Nase ziehn glaub ich... ^^ also in ihrem Fall)
    Ich zuckte zusammen und schob sie sanft auf ein wenige Distanz. "Nicht zu überschwänglich, Angel", sagte ich mit einem schiefen lächeln. "Ich war länger nicht mehr da..." Ich musterte sie von oben bis unten. "Hast dich nicht verändert! Hör mal... ich hab gerad nen kleinen Engpass und brauch nen Job!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Sep 11, 2014 6:51 am

    (Schon okay^^ Und yay! Endlich ein Charly c:)

    Irgendwie war er anders als die anderen Passanten. Normalerweise sahen sie mich entweder kaum an oder mit einem Mitleidsblick, aber bei ihm...war das etwas ganz anderes. Automatisch sah ich auf den Boden und spielte nervös mit einer Haarlocke. "Wenn sie nichts haben, dann will ich sie natürlich nicht weiter belästigen."

    "Angel?" Sie verzog die rotgeschminkten Lippen zu einem leichten Lächeln. "Seit neuster Zeit nennen sie mich alle nur noch Devil. Ich versteh gar nichts warum", kicherte sie und ging wieder hinter die Bar. "Nen Job? Du weißt doch, dass das nur schwer geht. Ich hätte dich gern dabei, aber wir haben keine freie Stelle hier vorn...aber ich kann nochmal den Chef fragen. Vielleicht lässt er sich ja überreden."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Sep 11, 2014 7:02 am

    Er schwieg einen Moment. Dann trat ein Lächeln auf sein Gesicht, so schmal als wwäre es mit einem dünnen Stift aufgetragen worden. "Du willst was esen, ja?" Man hörte aus seiner stimme, dass er ihr nicht glauben schenkte. "Okay, dann kaufe ich dir drüben beim Asiaten ein mal China-Nudeln!" Er blickte ihr direkt in die augen.

    Ich lachte leise. "Ich bleib bei 'Angel'. Du weisst doch,, ich steh nicht so auf Veränderung!"
    Ich hörte ihr zu und nickte leicht. "Engelchen, spar dir die Luft! Ich weiss, dass ich hier keinen Job bekomme. Ich hab ein andres Mädchen an der Hand. Ich will sie nicht an der Bar haben, aber vielleicht wenn ihr was hinter den Kulissen frei habt! Sie ist ruhig und zuverlässig. Achja, und sie ist clean, trinkt nicht mal Alkohol!" Ich legte den kopf schief. "Komm schon, du schuldest mir einen Gefallen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Sep 11, 2014 7:08 am

    "O.Oh...das...das wäre sehr nett", brachte ich gerade noch hervor. Das hatte mir noch niemand angeboten. Zumal mir Essen nicht mal mehr schmeckte. Und jetzt das. Dieser Kerl war allgemein mehr als merkwürdig, aber hier waren eine Menge Menschen und ich musste ja nicht alles essen, oder? Den Rest konnte ich Sam mitbringen, redete ich mir ein. "Aber haben sie denn nicht noch zu tun? Ich will sie ja nicht aufhalten", fand ich ein wenig wieder zu meiner Rolle zurück.

    "So einen Menschen kennst du? Klingt wie der wahre Engel. Das sie das in deiner Gesellschaft durchhält, grenzt schon an ein Wunder. Und für sie sollte sich was finden lassen", bestätigte sie etwas optimistischer. "Wie viel Zeit hast du? Ich spendiere dir einen Drink und in einer halben Stunde sollte ich das geklärt haben. Nur vorstellen muss sich sich dann bestimmt auch noch vorher. Und nen guten Eindruck machen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Sep 11, 2014 7:20 am

    Er ging hinüber zu einem Asia-Imbiss und orderte mit zwei Fingern und genannten Zahlen zwei mal Ente Kross. Dann lehnte er sich wartend an die kleine Theke. "Oh, ich bin kein eiliger Mensch! Nur weil alle hier gehetzt rumrennen muss ich es ihnen nicht gleich tun... Ich habe sehr, sehr viel Zeit!" und er grinste wie jemand der einen Witz gemacht hatte, den nur er verstehen konnte.

    Ich nickte leicht. "Die kleine... 'wohnt' quasi mit mir zusammen. Sie ist hoch intelligent, aber wie gesgagt... pass auf sie auf. Sie kennt dieses Millieu nicht sonderlich!" Ich ging zur bar. "gegen einen Drink sage ich nie etwas!" Ich hatte hier mal eine Barkeeper-Ausbildung beginnen wollen. Aber das hatte nicht länger als drei Monate funktioniert. Dann war ich unregelmäßiger gekommen, weil ich mit dem peppen angefangen hatte. Ich hatte irgendwann von mir aus zugegeben dass das nicht funktionierte.

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Apr 20, 2018 10:23 pm