Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Teilen
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Di Sep 09, 2014 10:19 pm

    "Hast du etwa Angst vor mir Samantha?" Er hatte zu einer Art von sprechen gefunden, bei der er jedes einzelne Wort betonte. "Seit meiner letzten Mahlzeit sind schon wieder 2 Tage vergangen. Aber keine Sorge...ich will nur ein paar Tropfen. Danach wirst du immer wieder zu mir kommen." Seine Hand fuhr über ihre Wange, als er vor ihr stand. Funkelnde Augen, seine Zähne glänztenm dann bohrte er seinen Nagel leicht in ihre Kehle. Tief genug, damit ein einzelner Tropfen herausfloß. Seine Zungenspitze nam es auf und er zuckte leich tzurück. "Welch ein Geschmack. Ich hätte nicht gedacht, dass dein blut diese Note hat..." Er lachte heiser und hielt inne. Er wusste, dass sie nicht wegrannte. Er hatte bereits ein netz gesponnen. Sein Körper allein reichte aus, um sie zu halten. Dazu kam, dass Vampire auf der Jagt ein Pheromon ausstießen, dass ihre Opfer in ihrem Bann hielt. Dann wandte er sich wieder ihrer Kehle zu und bis beinahe sanft hinein.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Di Sep 09, 2014 10:26 pm

    Als er sich mir näherte, erstarb jede Bewegung in mir. Ich wich ihm nicht aus, ich kam ihm nicht entgegen. Ich blickte ihn nicht einmal an. ICh stand da wie versteinert, mit halb geöffnetem Mund und einer Mischung aus Erwartung und Angst in mir. Der kleine Nagel liess mich kaum zusammenzucken. Das leben fand ironischer Weise erst in meinen Körper zurück, als er zubiss. Ein kurzer schwall von überlebnstrieb machte mir für einen Moment angst, doch es tat nicht so weh, wie be Elly. Es war völlig anders. Meine vom Entzug zittrigen Finger beruhigten sich, ich atmete überrascht aus und schloss die Augen.
    Es schmerzte, es war beängstigend. Aber auf eine ähnlich faszinierende Weise wie ein Trip, nur direkter, stärker. Der Vergleich mit dem kuss war gut. Es fühlte sich an wie ein sschmerzhafter Kuss, nur intensiver und mit mehr... Ich suchte das wort und fand kein. ... als würde man sich hingeben.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Di Sep 09, 2014 10:30 pm

    Er trank nur wenige Sekunden, dann torkelte er selbst leicht zurück. die Augen halb geschlossen, leckte er sich über die leicht roten Lippen. "Das war nicht schlecht, meine Liebe...und wie ich sehe, hat es dir auch gefallen. So fühlt es sich an, wenn es ein Kenner tut. In Mischung mit sex ist es noch unterhaltsamer", lachte er. "Aber wie auch immer...wenn du mehr willst, du weißt wo du mich findest. Für sowas bin ich immer zur Stelle. Vielleicht unterrichte ich auch deine kleine Freundin."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Di Sep 09, 2014 10:34 pm

    Als er sich löste schnappte ich einen Moment nach Luft und lehnte mcih etwas erschöpft an die Häuserrwand. Er hatte nicht viel getrunken, aber er hinterließ eine seltsame Mischung aus Schwächung und Endorphinen. meine Beine gaben nach und ich beschloss, mir mal eine sekunde ruhe zu gönnen bevor ich zu Elly zurückkehrte. Ich sah hoch zu Luke und nickte nur leicht benommen auf seine Ausführung. Ein wenig fühlte ich mich wie nach einem meiner ersten Drogeneperimente.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 3:05 am

    "Sehr gut...dann verschwinde ich jetzt..." Er hatte das Gefühl zuviel geredet zu haben und so gesehen war es auch so, aber es konnte auch nicht schaden. Schließlich hatte er so einer Mitbetroffenden geholfen. Der er vielleicht auch noch etwas beibringen konnte. Das könnte auch interessant werden...
    Ein erneutes Grinsen breitete sich auf seinem Gesicht aus, bevor er einfach in den Schatten verschwand.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 3:22 am

    Eine Weile blieb ich sitzen, kam zu atem und kostete die Nachwirkungen des eben geschehenen aus. Dann kramte ich das kleine dreckige Pulver aus dem Baggie in meinem schuh und wollte mir eben eine Line legen... Da merkte ich, dass ich eigentlich nicht das Bedürfnis hatte. Das zittern war weg und ich hatte besseres zu tun, bei dem ich nichtmal high sein wollte.
    Ich stand auf und überquerte den Platz. Ich sah einem Junkie ähnlicher denn je, denn die Blässe war noch schlimmer geworden. Ich öffnete meine Haare um den Biss zu verdecken und machte mich auf die Suche nach Elly, Dabei begann ich mit der Plane, aber da war sie nicht. Ich hatte sie in Richtung Park gehen sehen und so machte ich mich auch dort hin auf den weg.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 3:33 am

    Ein wenig verzweifelt kauerte ich auf einem Stamm. Anscheinend waren meine Reflexe und auch meine Kraft gestiegen. Ich war ohne große Mühe hinauf gekommen. Durch das Blätterdach fielen die letzten Sonnenstrahlen auf meinen Arm. Es kribbelte, brannte ein wenig, doch ich war nicht zu Asche zerfallen. Immerhin konnte ich also noch tagsüber rausgehen. Neben den besseren Reflexen und Wahrnehmung, fühlte ich mich eigentlich noch immer menschlich. Mit einem Taschenmesser hatte ich mir leicht in den Arm geschnitten. Davon war nach einer Stunde nichts mehr zu sehen.
    Gut zu wissen...als es schließlich wirklich dunkel wurde, kletterte ich vom Baum. Es wurde Zeit, sich mit Sam zu treffen und sich auszutauschen. Ich war gespannt zu hören, ob sie auch noch einige neue Sachen erfahren hatte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 3:39 am

    Es wurde langsam dunkel und ich war ziemlich erschöpft.I Ich traf Elly als sie auf dem Weg vom Park zu unserer Plane waren. Ich tippte ihr auf die Schulter und lächelte leicht. "HEy, Süße!", sagte ich und ging mit in ihre Richtung, wenn auch langsamer als sonst. ICh war wirklich fertig,
    "Was hast du rausgefunden?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 3:43 am

    Besorgt sah ich sie an, unterdrückte es dann aber, etwas zu sagen.
    "Anscheinend bin ich stärker geworden...schneller...Sonne bringt mich nicht um und meine Wunden halten schneller."
    Erklärte ich leise und hob die Plane an. "Und wie war es bei dir?...Du..du siehst ziemlich fertig aus. Tut mir leid..", murmelte ich dann doch und ließ den Kopf hängen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 3:47 am

    "Ich bin auch ziemlich fertig!", räumte ich ein und leggte mich sofort hin. 2ich hab... Geredet. Um es mal so zu sagen. Und ich hab ein bisschen was rausgefunden. Die Regierung nimmt wohl ganz gerne unge Vampire zu sich. nur 5% überleben die Verwandlung, mit der kirche haben sie nichts am hut und Tierblut ist keine Alternative...!" Ich legte die Stirn in Falten, ein bisschen hatte ich Probleme mich zu konzentrieren.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 3:50 am

    Das waren eine Menge Informationen. Das die Regierung mitwirkte. Und nur 5% überlebten diese Verwnadlung. Mir wurde ganz anders beim Gedanken, dass ich wirklich hätte sterben können. "Aber...wenn ich kein Tierblut trinken kann, was soll ich denn dann machen? Ich will das nicht...Blut trinken..es it schrecklich. Ich will niemanden verletzen Sam."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 3:53 am

    Ich zuckte mkt den Schultern. "Er meinte, Ein mal im Monat reicht... und ein Liter in der Woche. Oder so. Oder umgekehrt?" Ich strich mir nervös durchs Haar. "Naja, jedenfalls weiss ich, dass es eine Masse ist, die ich bewältigen kann. Das kann ich dir geben! Wenn du vorsichtiger beisst dürfte das kein Problem sein"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 3:58 am

    "Einen Liter? Davon stirbst du! Eher umgekehrt und..ich..vergiss es! Ich werde dich sicher nicht nochmal beißen. Du bist meine Freundin und nicht..mein Futterspender oder sowas. Wie kannst du das von mir verlangen?!" Aufgebracht sprang ich auf, setzte mich dann aber wieder und seufzte. Sam wollte mir selbst dabei helfen. Sie war wirklich eine gute Freundin. Aber konnte ich dieses Angebot annehmen? Sie sah jetzt schon vollkommen fertig aus. Aber ich hatte auch viel getrunken. "Und...das würde klargehen?", fragte ich nach einer Weile zögernd.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 4:04 am

    "Natürlich würde das klargehen!" ich fuhr mir erschöpft durch das Haar und schloss die Augen- "Ich bin nicht nur wegen dem von dir so fertig!", gab ich zu. Sonst würde sie mein Angebot nicht annehmen können. "Ich habe jemand anderen trinken lassen!DEshalb bin ich so fertig!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 4:27 am

    "J.Jemand anderen?! Dann kennst du einen anderen Vampir? Wen und warum? Das...das war doch auch nur wegen mir. Das hättest du wirklich nicht tun müssen!"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 4:28 am

    Ich lachte leise und und meine Hand fuhr zu den malen meines Halses. "Du musst dir deswegen keine Vorwürfe machen!" Ich öffnete meine Augen wieder. "Es war wunderbar!"
    Ich drückte leicht in die kleinen wunden wie um es nachzufühlen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 5:23 am

    "Wunderbar? Der Biss? Das dir das Blut ausgesaugt wurde?" Fassungslos sah ich sie an. War das jetzt wirklich ihr Ernst? Unmöglich..oder aber...mir wurde wieder ihre Art bewusst, sich selbst zu verletzen und wieder schüttelte ich mit dem Kopf. "Dann kann ich es noch weniger tun. Ich werde es doch nicht unterstützen, dass du dir Schmerzen zufügen kannst!"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 5:33 am

    Ich schüttelte bestimmt den Kopf. "Nein, du verstehst das falsch!", sagte ich schnell und hustete kurz. „Es ist... Ein bisschen wie ich mir Heroin immer vorgestellt habe" ich lachte leise. "Aber es fickt deinen Körper nicht so..." ich schüttelte den Kopf. "Gott, das klingt noch schlechter. Ich will nur sagen, dass es so schlimm nicht war. Wenn ich das nicht zwei mal am Tag sondern vielleicht zwei oder drei mal im Monat mache, dann gibt es kein Problem! Glaub mir, das ist das geringste übel!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 5:42 am

    Es war wie eine Droge? Fragend legte ich den Kopf schräg. War es vielleicht ein Ersatz? Ich redete es mir jetzt schon ein, um es mir selbst gut zu reden, dass ich ihr Blut trinken würde. Vielleicht konnte ich das als Ersatz fü sie tun. Und auch wenn sie fertig war...solange ich nur ein wenig nahm und sie nicht zu sehr litt. Ein wenig erschrocken schüttelte ich mit dem Kopf. Was dachte ich da nur. "Ich bin ein Monster..."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 5:47 am

    Ich setzte mich auf. "Hey...!", flüsterte ich sanft.
    "Nein du bist kein Monster! Menschen die Wasser privatisieren, Nazis, Ölbaronen... Das sind Monster. Du sicherlich nicht!" ich umarmte sie kurz.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 5:49 am

    Ich schniefte leise und vergrub das Gesicht an ihrer Brust. Also hatte sie wirklich keine Angst vor mir?
    Es war beruhigen dund irgendwie auch genau das, was ich in diesem Moment hören wollte, was ich braucht. "Danke Sam...wir...wir schaffen das zusammen, oder? Ich werde auch lernen, wie ich dein Blut trinken kann, ohne dir wehzutun."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 5:57 am

    "okay, wir bekommen das hin!", sagte ich sanft. Ich strich sanft durch ihr Haar. "Ich denke viel hängt vom biss ab. Weniger von der Art wie du trinkst! Und das mit dem beißen kannst du üben... Ohne mich zu schwächen. Orangenschale soll ähnlich sein wie Menschenhaut! Aber sonst müssen wir verbergen was du bist. Außer du willst von der Regierung einkassiert werden!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 6:01 am

    "Was ist das überhaupt mit der Regierung und allem...und...du..genau! Du sagtest, dass er es gesagt hätte und das du gebissen wurdest. Wer ist denn er? Und woher kennst du einen Vampir, der...." Die Schramme an ihrer Wange, die Art, wie sie von Luke wieder gekommen war. "Sag mir jetzt nicht....das Luke auch einer von ihnen...einer von uns ist? Bitte nicht!"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Sep 10, 2014 6:05 am

    Ich lächelte leicht. Sie war ein intelligentes Mädchen.
    "doch!", bestätigte ich. "Mein Dealer ist ein vampir! Klingt nach einem schlechten Teenie-Film!"
    ich fuhr mir über die Wunden an meinem Hals. "Abwr er ist... Er ist voll okay! Ich hab alle Infos von ihm und um gegenzug hat er nur mal... Gekostet!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Sep 10, 2014 6:10 am

    Klang wirklich nach einen von diesen komischen Filmen, die ich allerdings nur von Plakaten kannte, Genauso wie Vampire eigentlich nur Fantasygestalten waren. Und noch etwas kam mir in den Sinn. "Du hast ihn kosten lassen? Also gibst du dein Blut für ihn hin...da steckt doch was dahinter....es ist wie eine neue Droge für dich, oder? Ich meine..du bist so ruhig, wie lange nicht mehr, obwohl du nichts Richtiges mehr genommen hast."

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr Feb 23, 2018 5:13 pm