Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Austausch
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jun 07, 2017 6:20 am

    Ich biss mir auf die Lippen. Natürlich. Sie war wieder bei Drake. Aber ich wollte nicht, dass sie gegen ihren Willen da weg genommen wurde. So etwas hatte doch noch nie geklappt und war auch gar nicht meine Art.
    "Ich brauche Bedenkzeit!", Sagte ich. "wenn ich michh jetzt entscheiden muss, dann weigere ich mich!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jun 07, 2017 6:42 am

    "Bedenkzeit? Und wie lange soll das bei dir dauern?" Er lehnte sich wieder zurück und gab den Weg zur Tür vorerst frei, während er mit einer Hand nun mit dem Brieföffner spielte. "Es ist nicht so, als würde ich dir vertrauen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jun 07, 2017 11:28 am

    "ich ihnen auch nicht!", Sagte ich.
    "Ist doch eine gute Voraussetzung! "
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jun 07, 2017 10:54 pm

    “Für eine Zusammenarbeit? Ich könnte mir etwas bessers vorstellen, zugegeben. Aber ich will dich nicht zähmen. Also gut. Ich komme morgen Abend wieder. Und bitte komme nicht auf die Idee wegzulaufen. Das wäre nur unnötiger Papierkram für mixh.“
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jun 07, 2017 11:44 pm

    "ICh werde zuhause schlafen!", sagte ich fest.
    "Dann kann ich meine Arbeit und ein paar andere Sachen regeln, damit man sich damit nicht herumscjlagen muss!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jun 07, 2017 11:49 pm

    "Um die Arbeit wirst du dir keien Sorgen machen müssen. Wir sind nicht die WOhlfahrt. Solltest du dich für uns entscheiden, wirst du auch dementsprechend bezahlt werden, sowohl mit Geld, als auch mit andere Ressourcen."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jun 07, 2017 11:57 pm

    Blut. Er meinte Blut. Wir wussten es beide.
    "Ich weiss, aber ich muss kündigen und ein paar meienr Sachen holen! Wir wollen doch, dass das geordnet abläuft!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Jun 08, 2017 12:12 am

    "Es scheint mir, als hättest du deine Entscheidung damit schon getroffen, wenn du solche Schritte einleitest. Und das nur, weil ich dich gehen lasse?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Jun 08, 2017 12:45 am

    "ich nehme an, ich werde so oder so nicht zurück kehren!"; sagte ich bitter.
    "Entweder ich arbeite für euch, oder ihr sperrt mich weg!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Jun 08, 2017 12:55 am

    "Und da spricht wohl doch die Erwachsene. Das stimmt, auch wenn es nicht nur von mir ausgeht. Wir werden zusammen arbeiten, daher hoffe ich, dass du mich nicht als die Wurzel allen Übels siehst."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Sa Jun 17, 2017 2:37 am

    "Ich mag es nicht, zu Dingen gezwungen zu werden!" Ich schüttel den Kopf.
    "Also wird es wohl keine schöne Zusammenarbeit!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Sa Jun 17, 2017 8:07 am

    "Das kann man jetzt noch nicht wissen, wenn du mich fragst, aber du solltest jetzt gehen. Das ganze hat mehr in zeit in Anspruch genommen, als ich es erwartet habe und die Sonne geht in nicht einmal einer Stunde auf....54 Minuten, um genau zu sagen und ich weiß nicht, wie gut du noch das Sonnenlicht verträgst." Er gign zur Tür, öffnete sie und zog aus seiner Tasche noch eine Visitenkarte, in der in schlichten schwarzen Buchstaben eine Nummer und der Name John Frank aufgedruckt war. "Sollte sich vor Morgen Nacht noch etwas ereignen, bin ich jederzeit erreichbar. Deine Nummer haben wir bereits in unserer Kartei."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jun 21, 2017 3:44 am

    ich hatte kein gutes Gefühl. Die Luftblase, in der ich mich in letzter Zeit verkrochen hatte, drohte zu platzen, weil meine Probleme sich einfach weigerten, draußen zu bleiben.
    Ich verließ das Gebäude und beeilte mich auf dem Rückweg, steckte mir auf der Straße eine Zigarette an. Ich war müde.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jun 21, 2017 6:45 am

    Nach dem Ereignis am frühen Abend und den Folgen, waren wir erst spät aus dem Haus gegangen, um zu jagen. Es war eine angenehme Nacht und es gab einige Jugendliche und Feierfreudige, die das gute Wetter nutzen wollten. Drake war wie immer wählerisch, aber es war das erste Mal seit langem, dass wir überhaupt zusammen in der Nacht unterwegs waren. Mein Blut schien ihm wirklich geholfen zu haben. Allerdings wusste ich auch, dass ich es nicht zu lange ausnutzen konnte. Spätestens eine Stunde vor Sonnenaufgang mussten wir zurück sein. Das war die Regel. "Hier gibt es ziemlich viele andere Vampirgruppen. Das ist mir in New York so gar nicht aufgefallen"; begann ich ein Gespräch, als wir uns von unserem Jagdgebiet zurückgezogen hatten und nun auf einer Bank an einem Park saßen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Jul 02, 2017 10:50 pm

    Er tupfte mit einem Stofftaschentuch um seinen Mund.
    "In new York ist die Akademie! Die halten alles ziemlich gut in Schach. Aber mir ist auch aufgefallen, dass es mehr als sonst sind!", Erwiderte er. Dass er so wenig raus kam besorgte ihn zum ersten Mal seit langem. Eigentlich waren ihm die Trends draußen gleichgültig. Mal gab es mehr, Mal weniger Vampire. Er hatte beides schon oft erlebt, der letzte massive Rückgang war mit dem auftauchen von AIDS gewesen. Als noch keiner so richtig gewusst hatte, ob sich die Krankheit auch auf Vampire überträgt. Und nun schienen es wieder mehr. Das war kein Problem, aber sie waren alle so lose. Ohne Zugehörigkeit.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Jul 03, 2017 12:11 am

    Elaine
    Natürlich. Die Akademie. Und bis hierher reichte ihr Einfluss also nicht mehr. Wer sorgte dann dafür, dass die Situation nicht eskalierte? “Was mich wundert ist, dass es so viele Frischlinge gibt und ich habe auch Leute mit Bisswunden gesehen, die mich an Junkies erinnert haben...wer wandelt sie?“
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Jul 03, 2017 12:27 am

    "scheint so, als seien wir nicht mehr die einzigen Streuer!" Er schnalzte mit der Zunge. "wir sollten ein wenig rekrutieren gehen. Ihnen eine Zugehörigkeit geben, meinst du nicht?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Jul 03, 2017 1:48 am

    Die Bezeichnung als Streuner schien beim besten Willen nicht auf Drake zu passen. Er trug einen dunklen langen Mantel, das Gesicht markant mit hohen Wangenknochen und dunklem Haar. Mir würde nie einfallen, ihn so zu nennen. Ich neigte etwas den Kopf und schaute hinunter in den Park, der vor uns lag. “Du hast es in New York schon geschafft...warum nicht auch hier...aber hier muss es auch echte Gruppenführer geben, die älter sind als nur ein paar Jahrzehnte...“
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Jul 03, 2017 2:37 am

    Er dachte an die sechziger. Nicht des letzten Jahrhunderts, sondern des 17. Als Phoebe begonnen hatte, sich sozial zu engagieren wie es für die Frauen von reichen adligen Brauch war. Im dreißigjährigen Krieg hatte sie sogar einige Male im Lazarett gearbeitet, bis der Geruch von Blut ihr denn Verstand getrübt hatte. Schon damals konnte sie sich diese Schwäche kaum verzeihen.
    "Wie wäre es, wenn du dich darum kümmerst?" Er blickte sie nicht an.
    "Verlorene Seelen auffangen... Wäre das nichts für dich?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Jul 03, 2017 4:51 am

    "I.Ich?" Ich sah verwirrt zu ihm. Was redete er denn war? Wie sollte ich das tun. Sonst hatte er immer mit all den anderen Vampiren gesprochen, nein...als ich in der Akademie war, hatte ich das auch für mich getan, aber das war wieder etwas anderes gewesen. Verlangte er, dass ich die Vampire um uns sammelte? Ich presste die Lippen leicht aufeinander und zwang mich erst nachzudenken. "Ich...kann es versuchen..", sagte ich schließlich und nickte. Ich war ein Reinblut...der Anfang von all dem. Wem solltens ei folgen, wenn nicht mir. Und wir konnten ihnen helfen und auch mehr über die Stadte rfhren.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Jul 03, 2017 7:44 am

    "Wenn das mit den Frischlingen zunimmt und sie außer Kontrolle geraten, wird es irgendwann ziemlich stressig. Dann wird die Regierung nämlich auf uns aufmerksam. Ich scheue diese Konfrontation nicht, aber wenn man sie meiden kann - umso besser!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Jul 03, 2017 7:58 am

    "Ja, ich stimme dir zu. Und das Haus ist riesig, aber es sind nur wir beide..." Ich sah, wie er sich anspannte und legte meine Hand auf seinen Arm. "Ich will sie nicht alle dort unterbringen, ich meinte nur...das es allein doch etwas einsam wird. Es ist nicht wie damals. Die meisten deiner Untergebenen und Freunde sind in New York geblieben. Es wäre wohl...wirklich nicht schlecht, ihnen etwas Halt zu geben. Ich glaube kaum, dass sie alle freiwillig zu dem geworden sind, was sie jetzt sind. "
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Jul 03, 2017 8:04 am

    Er nickte langsam.
    "Vielleicht finden wir noch eine andere Unterkunft!", Antwortete er ausweichend.
    "Du bist ein reinblut... Geboren als ein höheres Wesen. Sie werden auf uns hören! Instinktiv!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4081
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Jul 03, 2017 8:16 am

    Ich nickte kurz in Gedanken versunken. "Solange ich mich nicht verletzte und sie alle wie die Wildhunde auf mich losgehen", murmelte ich und lächelte etwas. "Es gibt hier viele leerstehende Gebäude. Da sollte es kein Problem sein etwas für sie zu finden. Vielleicht haben sie sogar selbst schon Unterkünfte."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4223
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Jul 03, 2017 8:21 am

    "irgendwo müssen sie ja schlafen!", Bestätigt er, dehnt kurz den Nacken und erhebt sich dann. "wir sollten los gehen!", Sagt er bestimmt.
    "ich befürchte, ich kann mir mit dir nicht den Sonnenaufgang ansehen!"

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Sep 21, 2017 10:37 pm