Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Austausch
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Feb 02, 2017 2:18 am

    Er sah sie nicht an, sondern sah zu, wie Erik mit einer jungen Vampirdame in einem der Separees verschwand. "Wenn man ein Blutband schwört, stirbt in der Regel auch der Beschützer, als Strafe dafür, dass er versagt hat...so starb auch meine Mutter, weil sie meinen Vater nicht beschützen konnte, wenn man es so sehen will und das obwohl sie ein Vampir war. Das er noch lebt, kann eigentlich nur bedeuten, dass es keinen Blutschwur zwischen ihnen gab, nur ist das eigentlich...es verwirrt mich etwas und ihn so zu sehen, was glaubst du denn?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Feb 02, 2017 2:28 am

    Ich zuckte leicht mit den Schultern. "Die Frage drängt sich auf, finde ich!", gab ich zurück und löste mich von der Wand, an der ihn verlernt hatte. Kaum fragte ich etwas emotionales, schon wechselte er von scherzhaft zu abweisend. Ich schaute ihn nochmal kurz an. "ich geh draussen fragen, ob jemand abgelöst werden möchte!" Wir sollten nicht wirklich mit tanzen oder essen, Aber einige wachen waren draussen aufgestellt und ich konnte etwas Distanz vielleicht gerade gebrauchen.
    Ich schaute kurz zu Elly Aber es schien alles gut zu laufen. Sie unterhielt sich gerade mit ein paar Vampiren aus der Forschung und das schien wesentlich angenehmer, als die Prinzessin.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Feb 02, 2017 2:36 am

    "Mach das. Kann nicht schaden frische Luft zu bekommen. Aber bitte frag keinen Idioten, mit dem ich dann hier ewig rumstehen muss", schob er noch hinterher, um das ganze etwas aufzulockern. Er hatte wohl selbst bemerkt, dass sein Ton im Verlauf des Gesprächs immer kälter geworden war.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Feb 02, 2017 2:44 am

    Seine Unfähigkeit, einfach mal einzugestehen, dass das scheiße gelaufen war, und sich zu entschuldigen ging mir Ziemlich gegen der strich. Mich alle Situationen waren mit Humor zu retten! Ich ging raus, es war kühl. Aber seit meiner Verwandlung spürte ich das nicht als unangenehm und auch mein von den Drogen schwaches Immunsystem war nicht mehr solch ein Thema.
    Ich rieb meine hände aneinander und sprach die erstbeste verfrorene Gestalt in Uniform an. "willst du dich kurz aufwärmen? Ich löse dich ab!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Feb 02, 2017 2:48 am

    Der Angesprochene hatte sich eine Kapuze über den Kopf gezogen und kaum hatte sie ihn gefragt, nickte die Gestalt, im dunklen unerkannt und lief an ihr vorbei nach drinnen in den hell beleuchteten Saal, aus dem auch noch hier gut hörbar Musik drang.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am So Feb 05, 2017 7:38 am

    Ich lehnte mich an die Wand und wünschte mir nach langer Zeit mal wieder, zu rauchen. So sinnlos rumzustehen war damals viel cooler gewesen. Ich blickte den dunklen Weg hinunter aber außer Menschen in Abendkleidung oder uniformen war nicht zu erkennen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Feb 06, 2017 2:40 am

    Drake oder nicht Drake. Das ist hier die Frage haha
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Feb 06, 2017 2:47 am

    Ja schon Very Happy
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Feb 06, 2017 2:48 am

    Also jetzt schon Drakeaktion? xD
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Feb 06, 2017 3:01 am

    Jup
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Feb 06, 2017 3:15 am

    Der Mann, der draußen wache stand und eine Kapuze in Gesicht gezogen hatte, war mittlerweile in den Saal getreten, doch kaum war er drinnen, schien er in der Masse unterzugehen. Seine Bewegungen wurden gewählter, raubtierhaft schlich er durch den Raum, doch sein Gesicht verbarg er dabei stets. Wer hätte gedacht, dass es all die Zeit über so leicht war an diesen Ort der Erinnerung zurückzukehren. Zwar schienen sie an den Sicherheitsmaßnahmen gefeilt zu haben, doch es änderte nichts daran, dass sie ihn unterschätzt hatten. Was für eine Beleidigung. In der Mitte des Saals wurde getanzt, am Rand gab es ein Buffet, aber auch Nischen in denen sich Vampire und Quellen aufhielten. Was für eine exquisite Party, auch er hätte hier nicht viel bessern können, doch die Feier an sich interessierte ihn nicht, sondern nur der Ehrengast und zugleich diejenige, die diese Feier veranlasst hatte. Sie war wie das Herz, das dem Raum leben gab, wie ein Licht, das ihn anzog. Umgeben von zahlreichen Vampiren und solchen, die wohl so genannt worden waren. Er lächelte etwas, doch er würde noch etwas warten müssen, denn selbst er konnte nicht ganz alleine gegen all diese Vampire und Beschützer ankommen.

    Irgendetwas hatte sich verändert. Für eine Sekunde durchzuckte mit ein leichtes Stechen und ich blickte auf, doch da ich mich gerade unterhielt, musste ich es überspielen, lächelte etwas, doch ich wusste, dass irgendwas nicht stimmte. Meine Nackenhaare stellten sich der Reihe nach auf, als mein Körper auf irgendetwas reagierte, doch ich wusste einfach nicht auf was. Als der nächste Lord oder was auch immer er war ging, lehnte ich mich zurück. Chris stand die ganze Zeit über neben mir, aber wegen der Aufmerksamkeit die auf mir ruhte, konnte ich nicht einfach so mit ihm sprechen, aber ich versuchte ihm dennoch zu verstehen zu geben, dass etwas nicht stimmte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Feb 06, 2017 4:28 am

    Er hat es gelöscht:(
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Feb 06, 2017 4:35 am

    Chris
    Er hob den Kopf wie ein erdmannchen das Gefahr wittert. Sein blick glitt über die Menge und er musterte jeden genau, der sich Elly näherte. Aber in dem gewusel konnte er nichts explizites erkennen. Er spürte Ellys Nervosität und vertraute auf die animalische Intuition der Vampire. Er spannte sich an und war bereit.

    Sam
    Als ich eine Weile draussen stand und hier viel weniger Ablenkung war, als drinnen, spürte ich meinen Hunger wieder beißender. Ich war was das trinken anging immernoch seltsam und war generell unsicher, und wenn was es etwas intimes für mich. Vielleicht, weil ich so lange genossen hatte, dass von mir getrunken Wurde. Also schaute ich durch den Eingang auf der Suche nach Erik und winkte ihn ran, als ich ihn in der Menge entdeckte.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Feb 06, 2017 5:06 am

    Erik
    Er entdeckte sie als er aus einem der Separees trat und und sich mit einem roten Tuch beiläufig über den Hals fuhr, aber die eigentliche Wunde war schon nicht mehr zu sehen. Mit einem festen Schritt bahnte er sich seinen Weg zu ihr durch und nickte ihr zu. "Wie kommt es, dass du jetzt draußen stehst?"

    Elly
    Die anderen Gäste schienen nichts zu bemerken oder sie ließen sich genauso wenig anmerken, wie ich es bei mir hoffte, aber etwas stimmte nicht. Und dann sah ich für eine Sekunde etwas, dass mich ernsthaft zurückzucken ließ. es war nur für einen Augenblick, aber ich glaube unter einer Kapuze sehr bekannte, stechend rot-goldene Augen zu sehen. Er konnte nicht hier sein: Das war unmöglich. "Ich fürchte, ich muss mich für einen Moment entschuldigen", erklärte ich eine Spur zu hastig und entfernte mich dann von dem kleinen Podest auf dem ich gesessen hatte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Feb 06, 2017 5:16 am

    "Man muss den anderen ja auch mal ein wenig Spaß gönnen! Und ich brauche auch mal Abwechslung!"
    Sagte ich und lehnte mich wieder an die Wand.
    "Ich habs heute wegen der Kleinen nicht geschafft zu trinken. Bist du schon alle, oder hast du kurz einen Moment mir hier draussen Gesellschaft zu leisten?"

    Er erhob sich sofort mit und glitt ihr hinterher, wie ein Schatten.
    Auch Eva Schloss zu ihr auf und mit ihr konnte sie besser gesellschaftlich akzeptiert reden. Sie war ja ihre Gesellschaftsdame. "Wohin?", fragte sie nur rau.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Feb 06, 2017 5:31 am

    "Ob ich schon alle bin? Vor mir kannst du offen reden. Nicht dieses Geschwafel. Kann dir nicht versprechen, dass ich da noch viel rausquetschen kann. Fühle mich schon ziemlich fertig und wäre jetzt wohl eh ausgetauscht worden. Gewöhne dir mal nen ordentlichen Trinkrythmus an. Das könnte helfen.

    "An einen Ort, wo wir ungestört sind, aber Überblick haben", murmelte ich unter meiner Hand und wir liefen die Stufen hinauf zu einem weiteren kleinen Separee, das uns einerseits vor Blicken schütze, aber dennoch den Raum überblicken ließ. "Ich habe das Gefühl...das etwas nicht stimmt", gestand ich vorsichtig, wollte aber mit einem Verdacht nicht herausrücken, auch weil ich wusste, wie lächerlich es klingen musste.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mo Feb 06, 2017 5:44 am

    Ich schob leicht bockig die Unterlippe vor. "ich bin froh, dass ich überhaupt tribken kann... Der scheiss liegt mir echt nicht!" Ich lächelte in mich rein, in den Gedanken kurz wieder bei Luke, der mir öfter schon das gleiche gesagt hatte.

    Sie nickte und winkte eine Quelle ran, ein kleines verschrecktes Ding mit blondem Lockenkopf. "niemand wird fragen stellen, wenn du Kurz mal was trinken willst!", erklärte Eva und Visierte ein separee an. "Du bleibst am besten vor der Kabine!", sagte sie zu Chris.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mo Feb 06, 2017 6:15 am

    "Bist halt nen Anfänger. Das wird sich noch legen und Normalität werden. Das oder du wirst Essen dein Leben lang hassen. Du musst dich also damit abfinden, so leid es mir tut." Er sah wieder in die Halle, auch nach den Jahren als Quelle, war sein Blick geschult gewesen. "Ohja, der Star des Abends verzieht sich?"

    Ich nickte ihr dankbar zu und sah kurz zu dem Mädchen. Sie musste noch neu sein, sicher von der Straße und sie erinnerte mich in diesem Moment schmerzlich an mich selbst vor zehn Jahren. Ich strich Chris kurz über den Arm, als ich das Separee betrat, auch um mich selbst zu beruhigen und setzte mich dort auf einen Stuhl, der auf den Saal blickte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Di Feb 07, 2017 7:01 am

    Ich folgte seinem Blick und runzelte die Stirn. Warum sollte sie jetzt tribken wollen? Immerhin war sie davon auch nicht sonderlich begeistert und ich hatte noch nie mitbekommen, dass sie nur zum spass trank. Und so sehr wie sie sich auf das hier vorbereitet hatte, konnte ich nicht glauben, dass sie hungrig zum Ball gegangen wäre.
    "Ist bestimmt nichts..." Der Gedanke daran, selbst zu essen wurde erstmal verschoben und ich habe ging langsam rein. "ich schau mir das mal an!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Di Feb 07, 2017 7:18 am

    "Mach das. Aber denk dran, du bist hier ein Schüler. Also mach es unauffällig, sonst fragt dich jemand, was du da vorhast." Er blieb an der Mauer gelehnt stehen, die Kälter machte ihm nur wenig etwas aus, als er aus seiner Tasche ein Brot zog und zu essen begann. Dabei behielt er sie aber im Auge und suchte parallel dazu den Raum nach auffälligen Dingen ab.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Di Feb 07, 2017 7:30 am

    Ich stiefelte also wieder rein, behauptete, ich hätte total gefroren und schickte eine leicht entnervtes wache wieder raus. Nun stand ich näher bei dem separee, hatte aber keinen einblick.

    Eva
    Sie sprach leise, sonst andre ruhig wie immer. "Was ist los? Hat Sie jemand der Ratsmitglieder bedroht?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Di Feb 07, 2017 7:35 am

    "Nein...nein niemand hat mich bedroht und selbst wenn, vor den Ratsmitgliedern habe ich keine Angst. Es ist etwas anderes. Ich habe einfach ein schlechtes Gefühl, als wäre noch jemand anwesend, der aber nicht eingeladen ist." Ich lugte leicht durch den Vorhang, konnte aber außer den vielen tanzenden Vampiren und einigen Beschützern nicht viel erkennen, geschweige denn eine bestimmte Person identifizieren.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Di Feb 07, 2017 7:46 am

    "Ihr Gefühl in allen ehren!", sagte Eva, wieder mit dem Ton, von dem man nicht sagen konnte, ob er ernst gemeint oder spöttisch war. "... Aber offen gestanden wird man es ihnen als Schwäche auslegen, wenn sie sich verkriechen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3810
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Di Feb 07, 2017 7:54 am

    "Und was, wenn ich dir sage, dass ich glaube, dass Drake anwesend ist?", entgegnete ich leise, kaum mehr als ein Flüstern, da ich Angst hatte, dass der Name es aus dem kleinen Separee nach draußen in den Saal schaffen könnte.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3944
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Feb 08, 2017 8:06 am

    Das war der Moment, in dem der hochwertige Mamorboden kurz erbebte. Auf den zweiten Blick konnte man kleine risse erkennen, die sich einen weg bahnten. Die Kerzen und Öllampen flackerten, einige von ihnen erloschen. Einen Moment beherrschte desorientierung den Raum, Die Vampire schauten sich irritiert um; Beschützer gingen in Stellung. und irritierte Blicke wanderten. Man wusste nicht, wie er dort hingekommen war. Aber da, wo zuvor Elly gestanden hatte, ragte nun Drakes Figur auf. Sein Blick war gerade auf Ellys Separee gerichtet, und bevor das Chaos losbrach, gab es einen Moment der STille, in dem alle im Raum sich auszumalen versuchten, was gleich folgen würde. Nur Drake schien nicht auf kommendes bedacht, sondern ganz in der VErgangenheit, bevor er ein:"Wie konnten sie nur...", murmelte. Dann platzte die Bombe, mit einer simplen Handbewegung riss er einen Tisch um. Es schien wie ein Startschuss, denn einige der Raum verteilten Quellen - vielleicht zehn oder fünfzehn - verzogen ihre Gesichter zu animalischen Fratzen und gingen auf den nächsten los, den sie bekommen konnten. Eine zehrende, hyänenartige Bande, deren Leinen soeben gelöst worden war.

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Apr 29, 2017 8:18 am