Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Teilen
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 10:54 am

    "Auf keinen Fall. Sie ist kein Vampir wie sie. Klar hat sie durch mich Reinblut mit drin, aber sie ist mehr Mensch als Monster. Sie kann ja sogar ohne Probleme in die Sonne gehen wie alle anderen Kinder. Vielleicht ist sie etwas robuster, aber das ist dann auch schon alles." Luke blockierte sofort und schien auch nicht bereit das Gespräch an dieser Stelle weiter zu führen. "Du kannst ihr gerne sagen, dass sie sich aus unserem Bereich verpissen soll. Wenn wir Probleme haben, dann merken wir das früh genug."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 10:58 am

    Ich legte Luke leicht beruhigend die Hand aufs Knie, um zu signalisieren dass er sich Bremsen sollte.
    "Ich verstehe, dass das ein nettes Angebot ist. Aber wir haben absolut kein Interesse! Die kleine darf so lange Normalität genießen wie es irgendwie Möglich ist..."
    Rick wollte Antworten, musste aber ein paar Sekunden warten weil ich Husten musste.
    "Sie soll ja auch nicht gleich von euch getrennt werden!"",Versuchte er zu beschwichtigen. "Dazu, geht es nicht. Aber wenn sie erwacht - und wir wissen alle, dass die demnächst in die Pubertät kommt - dann wird ihr Selbstbeherrschung vielleicht mehr Normalität ermöglichen, als so zu tun, als sei alles in Ordnung!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:01 am

    "Und wie sollen wir das machen? Hey Kleines, dein Dad hat scheiße gebaut, wodurch du geboren wurdest und naja du bist wohl ein Vampir oder zumindest sowas in der Art und damit du keine Menschen umbringst wirst du von einer 1000 Jahre alten Tante erzogen. Super Einschlafgeschichte."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:04 am

    Rick verzog das Gesicht. "Nenn sie nicht so...!" Seine Stimme klang harsch. Er möchte Phoebe wohl sehr mittlerweile. "Sie wird es eh irgendwann herausfinden dass sie anders ist als ihre Klassenkameraden. Irgendwann müsst ihr euch ihr erklären! Also ja - irgendwie sowas ,müsst ihr erzählen. Habt ihr da nie drüber geredet?"
    Wir waren wie gesagt überhaupt nicht gut darin, Sachen zu besprechen. So auch bei diesem Thema m
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:05 am

    "Es gab noch nichts zu besprechen und solange sie keine Anzeichen zeigt, werde ich auch nichts unternehmen. Ich weiß wovon ich rede Rick. Bei mir war es nicht viel anders. Du bist nur ein Beschützer und kein Bastard."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:08 am

    Rick musterte ihn. Ich sah ihm an, dass er sich nicht ernstgenommen fühlte. Ich wollte Partei ergreifen, aber mein Hals war ausgetrocknet und ich ließ die beiden reden.
    "Ich bin kein Bastard - das stimmt. Aber ich habe mit der kleinen geredet. Sie hat so viel Potenzial. Ein ernstes Mädchen, aber intelligent! Was muss passieren damit du beginnst dich der Wahrheit zu stellen? Ein Sonnenstich? Jemanden zum Spaß beißen? Oder müssen erstmal Menschen sterben oder braucht es Verbrennungen dritten Grades?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:12 am

    "Gar nichts braucht es. Ich kann auf meine Tochter aufpassen. Mehr muss man dazu nicht sagen und die Akademie muss sich dafür nicht einmischen. Noch einmal, sie ist mehr Mensch als Vampir. Bastarde fallen auch keine Menschen an....höchstens sich selbst. Ich werde mir ihr darüber sprechen, aber das werde ich als Vater tun und nicht als ehemaliger Anführer der Füchse."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:15 am

    Ich schaltete mich nun doch ein, allerdings auf Seite von Luke.
    "wir wollen einfach nichts mehr mit der Akademie zu tun haben. Versteh mich nicht falsch, aber wo waren sie als wir so dringend Unterstützung mit Gwen brauchten? Ich habe das Gefühl, ihr wollt Profit aus ihr schlagen und das will ich nicht. Die Akademie und auch Phoebe sind für uns passe!" Er sagte, Phoebe sei eher ein alleinstehender Seitenarm der Akademie aber für mich klang all das nach Ausreden....
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:17 am

    Dankbar sah er in ihre Richtung. Sie ergänzte seine nun doch sehr emotional-angeregte Art der Argumentation. "Es ist nicht gegen dich Rick, es freut mich immer einen alten Schüler zu sehen, auch für ein Training, aber dann will ich dich hier als einen Freund sehen und nicht als Spion vo Phoebe.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:23 am

    Rick stand auf. Er wirkte leicht pikiert. "Ich dachte irgendwie ihr würdet euch freuen... Kommt drauf zurück, ich denke, ihr werdet eure Meinung ändern. Und ich bin kein "Spion", es war ein offenes, ehrliches Angebot!" Ich begleitete ihn zur Tür.
    "Ich hoffe, wir sehen uns trotzdem mal!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:24 am

    "Lass dich mal blicken und nicht zu sehr von Phoebe einnehmen. Darin ist sie ziemlich gut und das weiß sie."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:30 am

    Rick blieb kurz unschlüssig an der Tür stehen und eine Sekunde lang hasste ich ihn innerlich dafür weil ich so auch stehen bleiben musste. Dabei hätte ich mich gerne hingesetzt, ich fühlte mich erschöpft. Vielleicht eine Nachwirkung des Schocks?
    "Vielleicht kommt ihr Phoebe mal irgendwann besuchen... Sie.... Sie ist in ordnunh!" Mehr sagte er nicht. Wir verabschiedeten uns und als die Tür ins Schloss fiel ließ ich mich auf die Couchlehne sinken. "Ich würd... Mich kurz hinlegen gehen!", kündigte ich an.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:33 am

    Er starrte kurz die Tür an und seufzte. Kaum war Elly weg, griff sie sich Rick. Nicht dumm Phoebe, ganz und gar nicht, aber etwas anderes konnte man von ihr auch nicht erwarten.
    "Erstmal sagt du mir, was mit dir los ist. Du hast doch nicht geglaubt, dass ich das vergessen habe."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:39 am

    Ich fuhr mir durch die Haare. Eine lästige Angewohnheit, zuckte aber so nebenbei wie möglich mit den schultern. "Das ist doch erstmal unwichtig... Sollten wir nicht lieber darüber plaudern, wann wir es der kleinen sagen?", versuchte ich abzulenken.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Mi Jul 22, 2015 11:41 am

    "Man muss Prioritäten setzen und solange sie niemanden angreifst, sind deine Probleme doch viel interessanter..." Er verschränkte die Arme und stellte sich vor sie. "Also? Was ist los?" Dabei betonte er jede einzelne Silbe.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Mi Jul 22, 2015 11:44 am

    Ich blinzelte zu ihm Hoch und wog ab, wieviel ich ihm erzählen konnte und wollte.
    So in der Hocke, perspektivisch verzerrt ins Kindchen-schema, war ich meinem früheren ich gar nicht so unähnlich.
    "Ich hab irgendwelche Zysten..." Ich senkte die Stimme. "Nachwirkung der Drogen, du weißt schon! Deshalb wollte ich das Ungern Rausposaunen. Mein Hals tut weh, das ständige Husten... Das ist halt nervig. Aber sie haben mir Antibiotika gegeben!"

    -------

    http://pandaplay.forumieren.com/viewtopic.forum?t=21

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 1:31 am