Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    1. Rs-Story

    Teilen
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 10:22 pm

    Rick
    Ich musterte sie seufzend.
    "okay, das kannst du gerne nochmal versuchen, ihr klar zu machen. Das könnt letztendlich nur ihr beide klären.. Aber hey - erstmal müssen wir zurück gehen!"
    Er blickte sich um.
    "Noch irgendwas wo du hingehen mochtest bevor wir zurück in die Akademie kehren?"

    Ich nickte langsam und atmete tief durch. Er hatte wohl recht. Ich hatte nicht viel genommen, aber die Blutarmut deutlich unterschätzt. So würde sie mich nicht ernst nehmen.
    "Okay!", murmelte ich.
    "Gibts hier irgendwo Orangensaft?" Wenn ich eine Sache auf der Straße gelernt hatte, dann das nichts besser zum runterkommen war, als Orangensaft.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 10:27 pm

    Ich sah mich um. Es war 20 Uhr und wir waren mitten in New York. Hatte ich nicht gerade Zeit, etwas zu erleben....oder..."Rick, was wolltest du schon immer machen? VIelleicht bekommen wir es jetzt hin. Ich glaube kaum, dass uns einer sucht."

    "Ich bring dich auf dein Zimmer, besorge dir den Saft und danach kümmere ich mich um Elly." Er stützte sie leicht und tat, wie er es gesagt hatte, stellte ihr das Glas auf den Nachttisch. "Sonst noch etwas?"
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 10:36 pm

    "Höchstens sucht uns Luke oder so... Aber uns dürfte nicht die ganze Akademie auf den Fersen sein! Ich denke, meine Ideen hatten immer mit der Akademie zu tun. Ich war da immer sehr fixiert. Irgendwas wo du hin mochtest? Sonst würde ich gerne zurück, bevor Drake auf uns aufmerksam wird...!"

    Ich blickte ihn an.
    "Das ist alles so falsch gelaufen...!" Ich zog die Beine an, setzte mich auf mein Bett und senkte den Blick.
    "Wirklich! Es hätte so anders funktionieren sollen! Ich meine..." Ich verstummte.
    "Nein, nicht mehr! Danke!"
    Ich nahm den Orangensaft mit diesen beschissenen dünnen Armen mit den kleinen Einstichen, die ich nie wieder loswerden würde.
    Ich nippte am Saft.
    "Kümmert dich um Elly!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 10:41 pm

    "Hm....du hast wohl recht." Nicht, dass er wegen mir Ärger bekam. "Dann lass uns besser zurückgehen. Ich habe wohl sowieso ziemlich überreagiert", murmelte ich ein wenig einsichtiger. "Ähm...wie kommen wir nochmal zurück? Hab nicht so sehr darauf geachtet, wo ich hingerannt bin."

    "Wenn sie sich wieder beruhigt hat und du runtergekommen bist, sprecht ihr euch mal richtig aus. Das wird aber frühstens morgen Abend sein", meinte er und verließ dann den Raum.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 10:46 pm

    "Schon okay!" Er wuschelte ihr durch die Haare, als sei all das kein ding. Als sei diese Situation alltäglich.
    "schon okay, das bekommen wir hin! ich weiss, wo wir sind!"
    Er ging die lassen entlang als habe er sie einzeln abfotografiert, wusste genau wo sie waren und versuchte, ihr ein Gefühl von Sicherheit zu geben,

    Ich blickte ihm nach und überlegte, ob er wirklich nicht verstanden hatte, dass ich nicht von Elly und mir geredet hatte.
    Elly und ich würden uns schon hinbekommen. Wir hatten einander aus den beschissensten Situationen geholfen, da war das doch kein Hindernis..
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 10:50 pm

    Je länger wir liefen, desto mehr wurde mir bewusst, wie lange oder wie schnell ich gerannt sein musst. Er schien eine Ewigkeit zu dauern und doch war Rick da und schien sich wirklich den gesamten Weg eingeprägt zu haben. Wirklich unglaublich. Ich war froh, dass er da war und griff vorsichtig nach seiner Hand.

    Als er an der frischen Luft war, atmete er tief durch. Jetzt musste er Elly finden, aber solange ihr Beschützer bei ihr war, war er beruhigt. Er würde schon dafür sorgen, dass sie keinen Mist baute. Trotzdem wollte er sie so schnell wie möglich finden.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 10:56 pm

    Rick
    Als sie seine Hand nahm lächelte er ihr beruhigend zu und wies sie nicht ab. Was konnte der mehr für sie tun, als ihre Sicherheit zu sein?
    "Ich habe ein fotographisches Gedächtnis!", erklärte er halblaut.


    Ich trank meinen Orangensaft, holte dann das Päckchen vom Typen aus der Gasse heraus und musterte mit schief gelegtem Kopf den inhalt. Immer noch konnte ic nicht genau einordnen, was er mir da eigentlich gegeben hatte. Wenn meine Blutarmut weniger geworden sein würde und ich besser dosierte könnte es den ursprünglichen Zweck womöglich erfüllen...
    Ich wollte es als Notfallplan da haben. Als Stütze, als kleine Sicherheit. Also steckte ich es nicht zurück in den Bh, sondern stand auf, hob ein der Deckenplatten an und versteckte dort das Tütchen, indem ich es noch mit dem staub, der da oben eh lag kaschierte.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 11:07 pm

    "Das auch noch? Du bist ja noch hundertmal nerdiger, als gedacht. Ich habe mitbekommen, dass es bei euch Beschützern auch verschiedene Bereiche gab. Warst du auch einer der Streber oder kannst du auch richtig kämpfen?"

    Er lief zum Tor, an dem sie als Woche positioniert worden war. Lou und die anderen mussten nun ohne sie auskommen und so wie es aussah, war Lou ein wenig sauer auf Sam, weil sie einfach so abgezogen war. Aber das zu klären war nicht meine Aufgabe. Ich erkundigte mich nur, in welche Richtung sie gerannt war und ging dem dann nach.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 11:11 pm

    Er lachte leise.
    "Ich kann auch kämpfen, keine Sorge. So ganz kommt man da nicht drumrum... Aber ich bin wohl eher einer der Streber gewesen. Warum den Bösewicht bekämpfen wenn er da ist, wenn ich ihn auch schon vier meter vor dem Grundstück in die Luft jagen kann?"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 11:14 pm

    "Hui...also lege ich mich besser nicht mit dir an. Ich bin kein Fan davon in die Luft zu fliegen", lachte ich und konnte das schlechte Gefühl etwas ausblenden.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 11:18 pm

    "Zum Glück ist es ja umgekehrt und du bist die Person, die ich beschützen muss... beziehungsweise darf. Es ist ja ein Privileg!" Er zwinkerte ihr zu.
    "Schau mal, wer uns da entgegen gerannt kommt!" Da kam uns der allseits präsente Sorgendaddy entgegen. "Dein geliebter Beschützer ist da!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 11:22 pm

    Mein Beschützer? Die Geschichte mit Luke ließ mich nicht los. Als er zu uns sah, blieb er stehen und nährte sich dann etwas langsamer. "Ähm...hey...", begrüßte ich ihn vorsichtig. Als er vor uns stand, musterte er mich von oben bis unten, sodass ich mir schon etwas komisch vor. "Alles in Ordnung?", stellte er die Frage an Rick.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 11:23 pm

    Rick nickte nur knapp
    "NIchts als ein kleiner Spaziergang zum Kopf freibekommen... Wir waren eben auf dem Heimweg!", stellte er fest und lächelte.
    Diese Art Selbstsicherheit hatte er erst entdeckt, seit er tatsächlich beschützen geworden war.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 11:33 pm

    "Na gut....ich habe mitbekommen, dass es einen Streit gab. Sam fühlt sich ziemlich schlecht deswegen, aber...es war auch meine schuld, also sei bitte nicht zu böse auf sie. Es wäre gut, wenn du dich dazu durchringen könntest, morgen mit ihr zu reden." "Morgen..ich..weiß nicht..." Ich sah auf und sah in seine Augen. Es erinnerte mich an meinen Traum und ließ mich zurückschrecken. "Ich...naja ich kann schauen, okay..."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 11:37 pm

    Rick
    Wir betraten wieder das Gelände und ich war ein wenig erleichtert, da ich nicht mehr auf mich allein getsellt wäre, wenn jetzt etwas geschehen sollte.
    "Du solltest mit ihr reden!", bestätigte ich halblaut. "Wir haben das doch vorhin besprochen...!"
    Weshalb hatte Luke behauptet, dass er auch mit die Schuld trug?
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Do Apr 16, 2015 11:53 pm

    Wenn mir jetzt zwei Leute das sagten, die beide nichts Schlechtes für mich wollten, sollte ich wirklich darüber nachdenken. Also nickte ich nur. Nicht, weil ich komplett überzeugt war, sondern damit sie sich nicht Sorgen machen konnten. Als wir schließlich wieder im Hauptgebäude ankamen, blieben wir stehen. "Danke, dass du dir Sorgen gemacht hast Luke und...ähm...ja danke...", meinte ich etwas schüchtern, da ich sonst nie wirklich mit ihm zu tun hatte.
    Er sah mich nur ruhig an und ich fühlte mich noch unwohler, doch dann nickte er nur und wandte sich um. "Wir sehen uns dann wohl morgen", sagte er und verschwand wieder aus der Haupthalle,
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Do Apr 16, 2015 11:56 pm

    Rick
    Ich musterte sie mitfühlend. Was für ein Tag...
    "Lass uns zurück gehen, oder? Einfach zurück in dein zimmer, du nimmst mal ein Bad oder so und gehst früh schlafen? Morgen sieht das alles wieder einfacher aus!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Fr Apr 17, 2015 12:04 am

    "Ein Bad nehmen? Klingt großartig, aber du scheinst vergessen zu haben, dass es auf meinem Zimmer nur eine Dusche gibt", lachte ich. "Oder soll ich mich in die kleine Duschwanne quetschen? Wäre bestimmt lustig, aber nicht wirklich entspannend. Man...ich hab seit Jahren nicht gebadet", versuchte ich meine Konzentration nun darauf zu lenken.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Fr Apr 17, 2015 12:06 am

    Sie war beinahe manisch in der Rat, wie sie sich auf etwas einzelnes konzentrierte.
    "Ich weiss nicht, wo man hier baden kann. Wir könnten bei Phoebe einbrechen, die Obermuftis haben hier sowas bestimmt! Aber du solltest tatsächlich schlafen gehen!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Fr Apr 17, 2015 12:13 am

    "Hm...vielleicht ist duschen dann doch okay", sagte ich zu ihm und zuckte mit den Schultern, kaute erstmals wieder auf meiner Lippe herum, biss mich selber, ohne es zu merken und trottete zu meinem Zimmer zurück.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Fr Apr 17, 2015 12:17 am

    Ich wusste nicht, wie ich sie beruhigen sollte...
    Brachte sie ins Bett, ein bisschen, als sei sie meine kleine Tochter.
    Ich war schon erleichtert, als sie auf dem Zimmer war und als sie letztendlich im Bett lag konnte ich nicht mehr tun, als alle Fallen und Alarmsyteme zu verbessern und zu überprüfen.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Fr Apr 17, 2015 12:32 am

    Ich kauerte mich im Bett zusammen, baute mir eine Art kleine Höhle, indem ich mir die Decke über den Kopf zog. Es erinnerte mich fast schon an die Zeit, in der wir unter der Plane gelebt hatte. Alles schien soweit entfernt zu sein und nun fiel es auch noch auseinander.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Fr Apr 17, 2015 12:36 am

    Ich liess ihr ein Wenig Zeit für sie selbst, indem ich raus ging und draussen kontrollierte. 
    Als ich zurückkam, zog ich mich auch um, duschte mich kurz ab und ging dann ebenfalls ins Bett.

    Es mzsste irgendein Sedativum gewesen sein, keine Ahnung... jedenfalls war es sehr unangenehm, als die Wirkung aufhörte. Ich schloss die Augen und spürte die Schmerzen zurückkommen, fühlte mich schwach. Irgendwann schlief ich darüber ein.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4088
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 20
    Ort : Berlin

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Nia am Fr Apr 17, 2015 12:47 am

    Ich glaube, es war das erste Mal, dass ich vor Rick wach wurde und auch sehen konnte, dass er schlief. Es war irgendwie komisch, ihn in so einem Moment zu beobachten und irgendwie auch niedlich.
    Diesen Tag hatte ich wieder denselben Traum gehabt, nur mit mehr Details. Ich hatte die Gesichter der zwei Erwachsenen erkannt und sie...sahen mir ähnlich. Sam meinte, ich solle sehen, ob es nochmal passierte und das war es. Also musste ich es doch ernst nehmen, oder?
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4228
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Charly am Fr Apr 17, 2015 12:52 am

    Rick
    Als ich aufwachte, war Elly bereits wach. Das war neu, ich hatte sowas noch nicht erlebt. Ich war es gewohnt, dass die welthoch schlief, wenn ich aufwachte. 
    "Hey...!", murmelte ich und richtete mich auf.
    "Etwa schlecht geträumt?"

    Ich wachte auf, weil ich mich wieder fast übergeben musste. 
    Abermals konnte ich es unterdrücken und wegatmen, aber einschlafen konnte ich jetzt nicht aus angst, mich im schlaf zu übergeben und gegebenenfalls daran zu ersticken.
    Ich lehnte mich an die Wand, mit halb geschlossenen Augen und wartete, dass die Welt zu Bett ging und die Vampire erwachten.

    Gesponserte Inhalte

    Re: 1. Rs-Story

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Dez 18, 2017 1:52 am