Dies ist ein Forum für alle RS-Fans, die einen gewissen Standard im Rollenspiel suchen: Mehr als drei Zeilen, gute Storys+Charaktere...


    Story Nummero....Super 1!

    Austausch
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:13 am

    Das hinken der erdbändigerin war definitiv psychosomatisch, denn sie hielt sonst gut durch. Ich merkte mir dass, denn das wies auf ein Trauma bei der Explosion hin und sowas zu wissen war immer günstig! Ich selbst war selbstzerstörerisch genug, um das Wasser nicht zu vermissen und nicht einmal Schweiß ging in mein Gesicht.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:21 am

    Traurigerweise hielt ich letztendlich am wenigsten durch. Das heiße Klima und das fehlende Wasser sorgten bei mir schon nach wenigen Stunden für Erschöpfung, wodurch ich mich letztendlich eher schleppte und schließlich im Schatten eines Baumes halten musste.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:27 am

    Suruya
    Ich musterte sie. Ihr Blick war leicht trüb und ich wollte leinene Sonnenstich verantworten. Sie war zwar gut trainiert hatte die Sonne aber anscheinend sehr nötig. Ich hielt ebenfalls, während die erdbändigerin ihr ihren Wasserschlauch reichte.
    "15 Minuten pause!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:33 am

    Kaum hatte sie es gesagt, rutschte ich den Stamm herunter auf den Boden und griff nach dem Schluach. Hastig trank ich ihn halb leer und schloss dann die Augen. Mir war heiß und gleichzeitig kalt und dazu auch noch schlecht. Der Boden schien sich zu drehen. War es Zuhause jemals so warm gewesen? Ich erinnerte mich nicht daran und sah zu Yuki. Er schien unter seinem dichten Pelz zu leiden. "Hast du ein scharfes Messer oder eine Schere?", fragte ich sie vorsichtig.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:40 am

    Suruya
    Ausnahmesituation. Ich reichte ihr wortlos mein Katana. Etwas umständlich aber ich wisste was sie vorhatte.
    "Bind dir ein Tuch um den Kopf, du bekommst einem Sonnenstich. Und wenn du den Fuchs scherst musst du seinen Kopf auch schützen, am besten du lässt da was stehen, nur ein wenig. Als filter!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:45 am

    Sie hatte Ahnung davon? Kurz sah ich irritiert in ihre Richtung, begann dann aber vorsichtig sein dichtes Fell etwas zu lüften. Tatsächlich schien er unter der Schicht regelrecht zu glühen und ich goss wiederholt ein wenig Wasser über das Fell, bis er mich ein wenig an einen mageren Teddy erinnerte. "Aber immer noch mein Liebling", flüsterte ich und stupste seine Nase an. Ich hatte den Rat angenommen, sodass das Fell an seinem Kopf noch immer etwas abstand. Aber das würde eher helfen, sie hatte recht. Warm war es aber noch immer.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:51 am

    "Pass mit dem Wasser auf. Es gibt ein, zwei Oasen auf unserem Weg, aber ich würde es nicht allzu sehr darauf anlegen! Lieber trinken als überschütten!"
    Ich blieb stehen. Mein Körper schmerzte leicht und ich atmete kurz in einer regulierten Art, die ich zur schmerzbewältigung benutzte.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:54 am

    Mir war noch immer nicht klar, wie sie sich der Feuernation gegenüber verpflichtet fühle konnte. Das war einfach falsch. Schließlich hatten sie sie verletzt. "Suki, willst du auch noch einen Schluck", wandte ich mich ihr zu. Sie hatte seitdem ich sie vor einigen Stunden angesprochen hatte, nichts mehr gesagt. So langsam machte ich mir sorgen. Ob sie sich immer noch wegen der Sache mit dem Verrat Vorwürfe machte?
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:58 am

    "Ja, bitte!", murmelte ich und trank zwei Schlucke.
    Ich vertrug ganz gut Sonne und war aber ernsthaft erschöpft.
    Ich trank zwei große Schlucke.
    "Wie gehts dem Knirps?", flüsterte ich und musterte ihn.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 11:01 am

    Offline

    "Geht schon. Aber die Pause hatte er nötig. Leider ist mir auch zu warm und ich kann ihn auch nicht einfach tragen. Ich hoffe nur, dass es ihm das kürzere Fell etwas leichter macht. Zumindest lange genug bis wir eine von den erwähnten Oasen erreichen. Dann kann er sich dort so richtig abkühlen und ich auch...."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 11:04 am

    Schade
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 11:11 am

    ich reichte ihr mein Tuch. Eigentlich hatte ich es mir um die Schultern gelegt, das war die ursprüngliche Idee gewesen. Aber es war wichtiger, dass die kleine keinen Sonnenstich bekam. Dann würden wir niemals ankommen!
    "Du solltest wieder aufstehen und dich auf den Beinen abstützen glaub ich!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 9:25 pm

    Nach kurzem Zögern nahm ich das Tuch, feuchtete es leicht an und wickelte es mir leicht um Kopf und Schultern, sodass die Hitze wenigstens für einen Moment verdrängt wurde. Aber im Moment war alles angenehmer, als diese Hitze. Kein Wunder, dass wir bisher noch keine Menschen gesehen hatten. So musste es wohl auch Menschen gehen, die in meine Heimat kamen, wenn wir tiefsten Winter hatten...einfach nicht meine Welt und wenn wir wirklich versuchen wollten zu fliehen, brauchten wir wenigstens etwas Wasser in der Nähe oder aber ich setzte alles auf eine Karte....
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 9:31 pm

    "So..." Ich hievte sie in die senkrechte und lehnte sie an den Baum.
    "Vor dem losgehen nochmal etwas trinken und dann schaffst du es weiter.
    "Fünf Minuten und dann gehen wir los!", sagte Suruya und ging leicht auf und ab.
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 9:33 pm

    "Den tiefsten Winter renne ich noch durch die Gegend und bei sowas scheiter ich. Sie muss schon ne Weile hier sein oder von einem südlicheren Stamm kommen, wenn sie das hier so gut aushält. Das ist doch unmenschlich. Und du kannst auch noch...man ist das peinlich", seufzte ich und schloss nochmal für einen Moment die Augen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:00 pm

    "ich bin es gewohnt. Du warst doch bei mir zu Hause. Im Sommer ist es ziemlich heiß da wo ich wohne. Nicht ganz so trocken, aber zumindest ähnlich heiss. Und sie..." Ich schüttelte leicht den Kopf. "... Sie ist eh sehr seltsam. Vielleicht kühlt sie sich oder so....!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:04 pm

    "Du meinst mit dieser Eisschicht? Wenn es wahr ist...dann müsste ich das ja mitkriegen. Vielleicht ist sie auch einfach masochistisch veranlangt. Andernfalls kann man es doch gar nicht so lange bei diesem komischen General aushalten. Der ist doch ein Monster....ich kann mir aber nicht vorstellen, dass alle Menschen der Feuernation so sein sollen..."
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:11 pm

    Ich schüttelte den Kopf und verzog das Gesicht leicht abwertend.
    "Absolut... Es muss doch auch andere Leute geben. Ich nehme an, es liegt er daran dass der General zu viel Macht hat und nicht am Feuer!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:19 pm

    "Aber der General ist auch nur ein Diener des Kaisers. Also lebt er vielleicht seinen Traum aus, aber das könnte er niemals ohne eine Erlaubnis. Jedenfalls nicht in diesem Rahmen. Soviel Macht traue ich ihm nicht zu", murmelte ich nachdenklich und stand nach den 15 Minuten wieder auf zwei Beinen.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:31 pm

    Suruya
    "Das mit den Gesprächen über den General solltet ihr lassen!"
    Ich ging voran. "Na los, schneller. Nochmal so ein blöder Kommentar und ich muss Konsequenzen ziehen!"
    Ich schaute kurz zu dem kleinen Tier. Das hatte sich leicht beruhigt.
    "Wir suchen uns einen Schlafplatz in den nächsten Stunden. Also haltet Ausschau und sagt wenn ihr etwas geeignetes findet!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 10:33 pm

    Stimmt, sie hörte uns ja zu. Das war dann die erste Verwarnung. Ich fragte mich, wo ihre Grenze lag. 
    Wenn sie nach einem Schlafplatz suchte, konnten wir von mir aus überall halten, so müde war ich. Aber wir hatten noch einige Stunden Fußmarsch vor uns und irgendwann rang ich mich dazu durch und trug Yuki, der leise jaulte und trotz des gestutzten Fells ziemlich schwach wirkte. Armer Kerl.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Do Apr 23, 2015 10:53 pm

    Suruya
    Irgendwann wurde auch ich schwächer, der Weg war tatsächlich ziemlich lang! Aber ich lief ihn nicht zum ersten Mal. Und es war eine gute Chance, mich in Selbstbeherrschung zu üben!
    Wir liefen zwei Stunden, die Pausen wurden allerdings länger und und öfter. Auch die Erdbändigerin war ernsthaft mitgenommen.
    Schlussendlich kam eine Fläche, die nicht nur Wüste war, sondern auch ein paar Gräser hatte. "Hier ist ein bisschen schatten!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Do Apr 23, 2015 11:23 pm

    Kaum hatte sie es gesagt, ließ ich mich fallen. Der Blick zum Himmel gewandt, starrte ich in die Untergehende Sonne, die alles in ein sanftes rotes Licht tauchte. Und morgen sollten wir noch mehr laufen? Und das bei der Hitze? Unvorstellbar! Das konnte nicht ihr ernst sein.
    avatar
    Charly
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 4108
    Anmeldedatum : 07.09.14

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Charly am Fr Apr 24, 2015 12:07 am

    Suruya
    Unter anderen umstanden wäre dieser Sonnenuntergang wohl herrlich gewesen. 
    Aber das rot Ließ meine feuerphobie erschauern und fraß sich tief und Nagend in meinen Magen. 
    Ich trank ein paar Schlucke aus meinem Schlauch und nickte den beiden zu. 
    "deckt eher Gesicht ab, wenn ihr schlafen geht! Dann sehe ich wenn ihr wach seit und die Morgendämmerung brennt euch nicht den Verstand raus!"
    avatar
    Nia
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 3970
    Anmeldedatum : 08.09.14
    Alter : 19
    Ort : Berlin

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Nia am Fr Apr 24, 2015 12:28 am

    Gesicht abdeckend? Klang ja ganz hervorragend. Ich rupfte einige Gräser aus und versuchte so etwas, wie eine weiche Unterlage zu kreieren, was eher schlecht als recht funktionierte. Wenigstens hatte ich Yuki. Der war schön weich und was mir jetzt auffiel, kaum war die Sonne untergegangen, wurde es merklich kühler. Das hier war wirklich eine recht lebensfeindliche Region, in der wir gelandet waren.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Story Nummero....Super 1!

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Jun 27, 2017 7:59 pm